plaetzchenwolf Uebersicht - Inhaltsangabe




Die Übersicht - www. plaetzchenwolf .de und .eu


Die Willkommensseite ..und weckt das Hobby in dir, das kann jeder.

Allgemeines zum Wandern und alle Tourenlinks und Vorbereitungen

Glosse "Rasensport" im Garten , Falscher Spruch / andere Zeiten?,wackelige Sichtschutzzäune kann man einfach sichern.

Etwas über mich selbst Umweltfaktoren und Individualverkehr

Naherholung , Fuel Dumping?, Kanalisiertes Trauern, Corona-Papier

Bildserie Wald im Jahresverlauf , Schwafologie und 2020/21 Wahnsinn

Notfallvorsorge Wilde Gurken? Pisa?, Wüstenbildung der Erde rast..

Menschheitsentwicklung - der Versuch einer Aufarbeitung, wie wird es weitergehen?

Ein kleines Sammelsurium an Meldungen, Klärschlamm, interne Links, Abstammung, Pressemeldungen Seltsamkeiten

Umweltschutzgedanken - ziemlich weit kreisend ausgebreitet, ein Thema ohne Anfang und ohne Ende

Landleben versus Leben auf dem Land hier möchte ich den Unterschied zur Stadtmentalität aufzeigen

Alt werden und wohnen - Versuch einer philosophischen Betrachtung - etwas Nietzsche gefällig?

Herbstgedanken - Nachdenkliches mit schönen Bildern, Veränderungen in den 50 Jahren und der Sinn des Lebens.

Ein echtes Sammelsurium an Themen, Smarthome, nach der Krise ist vor der Krise,öffentliche Kommentare

Meine Sonderserie und Erzählung mit alten Sitten , rekapituliert und modern aufgearbeitet.

Diverse Spartipps "todoliste" - sparen wollen -als Tugend,- Deutschunterricht gefragt

"Krautfeld" Philosophie für kleine Leute Grüner Vorschriftenwahn wird immer doller - den Schotter verbieten?

Der Wald im Jahr betrachtet - unsere persönliche Kathedrale

Felder der Heimat und unsere neue Minibar- buchstäblich eine Schnapsidee

Fachwerk in Hessen ist noch vielerorts zu finden

Wasser ist Leben - kein Leben ohne Wasser

Unser Taunus ist vielfältig und ein tolles Wandergebiet

Nacherholung durch Wandern

Nacherholung mit Wander-Kurztouren

Unser Dorf Graeveneck am Rande des Taunus an der Lahn

Buschfotografie weit gefasst Die meisten knipsen herum, andere geben sich Mühe

Alte Foto Vitrine oder alte Technik gerettet ?

Alte seltene Bilder aus der Fotokiste -zum Wegwerfen zu schade.

Unser Peter, der Namenspatron dieser Homepage lebt nur noch virtuell

smart, unser kleiner Hubschrauber bleibt noch lange erhalten

Das alte Traktoren-Projekt, nur platonisch bei mir vertreten

Die Waldbeet-Idee kann man überall einsetzen

Internes zur Homepage , ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert

"Reihenweck", mein Nachtexpress ist eine 100-Seiten-Unterhaltung

Zu den Schattenseiten, die als langer Abgang gedacht sind.

Buch Rezensionen sind ein weites Thema, das ich gerne habe.

Film Rezensionen einfach nur sehenswerte Unterhaltung..

Exkursion "Geschichtliches" - ganz neu erdacht, aus meiner Perspektive

Wein selber machen -kann eigentlich jeder; weg mit Chemie und Nepp!

Holundersekt ala Kartusche ausgeführt, uva sozusagen.

Hickory Würstchen & Würstchen als Kartusche ausgeführte Party-Idee

Das Vater und Sohn - Ding (Kartusche) oder die Sonntagsspaziergänge zu viert

Brot und Brötchen selber backen - ohne Chemie und Nepp und Langeweile.

Unser wirksamer Diät-Tag!

Ciabatta-Baquette und Knusperfix als Kartuschen. Man kann vieles selber machen.

Ein wenig Brothistorie als Kartusche: Reihenweck85. Unterhaltung, Hobby und mehr.

Die grosse Themenseite "Hausmann's Kochereien", der Hauptbestandteil meines Webauftritts.

12 x 10 Koch - Ideen. Mir fällt immer was dazu ein.



Mailkontakt oder zurueck zur Startseite oder weiter stöbern?


Button

Impressum






* www. plaetzchenwolf .de und .eu * eine rein private Homepage mit über 777 Seiten..



***



Europa Deutschland Hessen Oberlahnkreis Unser Dorf Button







Inzwischen habe ich auch die letzten Nachrichtenecken ignoriert-
Es wird ab dem 8.4.2021 keine Reflektionen mehr zum Tagesgeschehen auf meinen Seiten geben.
Mein Part ist getan, so daß später niemand behaupten kann:
"Du hast es gesehen und nichts gesagt, wie alle anderen!"
(Ich habe von der letzten Generation gelernt)
Mein dringender Rat oder Gesundheitstipp ist die Enthaltung
von allen Nachrichten und öffentlichen Sendern:
Der Kram macht schleichend manigfaltig krank und man merkt das nicht mal,
es muss wohl auch so eine Art Sucht sein!
Jeder kann die Selbstheilungskräfte seines Körpers mobilisieren und..
..in diesem Falle alles weg lassen, was schädlich ist.

Statt dessen rate ich zu Gluehwein und selbstgekochtem Essen,
ruhigen weiten Spaziergängen und freundlichem Plausch unterwegs.