plaetzchenwolf - Kartoffelgratin einfach / Gemüsesuppe mit Gulasch-Fleisch /
Landfotografie

#Kartoffelgratin einfach



In der Auflaufschale kann man sich fix ein Kartoffelgratin bereiten,
indem ca 200gr Kartoffeln geschaelt und in Scheiben geschnitten eingeschichtet werden-
zuvor die Schale mit etwas Oel auswischen, damit nichts anhaengt.
Nun im Messbecher 1/4 Liter Fertigsuppe nach Vorschrift
mit dem Schneebesen angeruehrt wird - Gemuesesuppe oder Blumenkohlsuppe,
Champignon-Suppe oder Spargelcremesuppe ist gut, die Diskounterqualitaet reicht.
Nun noch ein wenig Pfeffer aus der Muehle und einen Teeloeffel Salz zugeben.
Die kalt angeruehrte Suppe ueber die Kartoffeln geben-
die ganz bedeckt sein sollten.
In die Roehre damit und den Umluftherd auf 200Grad bei 40 Min. einstellen
(ohne vorheizen)- die letzten Minuten bekommt das Essen noch eine Scheibe Kaese aufgelegt
- fertig.
(Sollte zum Ende der Garzeit der Rand zu braun werden, kann man die Temperatur auf 180 Grad absenken)

Guten Appetit !

Gemuesesuppe mit Gulasch?


Eine 500gr gemisches Gulasch ist eingefroren und sollte eigentlich "weg"
- so habe ich daraus eine Gemuesesuppe gemacht.
Die Garzeit des Fleisches ist freilich bei mind. 1,5-2Std,
dann kommt das Suppengemuese und ein paar Kartoffelstueckchen dazu.
Etwas Liebstoeckel und etwas Maioran, einen EL Salz.
Noch mal 20 Min leicht kochen und abschmecken..
Das Fleisch hat sehr gut dazu gepasst, es war sauber, fast fettfrei
und ohne Sehnen, also nicht wie Suppenfleisch, deutlich besser und appetitlicher.
(Deshalb setze ich diese Idee als Rezept ein)

Das Suppengemuese kaufe ich nur im Angebot, schneide es portionsgerecht
und friere es ein. Das kann man nicht nur fuer Gemuesesuppe,
sondern auch fuer leckere Folien-Braten gebrauchen!


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.







*** Nachgetragen ***

Weine sind heute wohl ausnahmslos gepanscht und billiges Immitat mit klingenden Namen, das gilt auch fuer Sekte. Inzwischen bezweifele ich fast, dass es sich um vergorene Produkte handelt. Wein macht man besser selbst: Wein selber machen ist leicht

***








Das Jahr 2020 daheim.

"Kochen und Leben im Alter" Teil 11

Wir schreiben den 11. Mai 2020 - ein Montag.

Nach dem furiosen Scheitern der Low Carb Umsetzung habe ich - in Sehnsucht - endlich wieder eine gute Pasta gemacht, so richtig schön mit in Olivenöl angebratenem Tomatenmark und viiieeel Knoblauch und dazu den besten Parmesan gereicht, den es zu kaufen gibt (Pecorino, aber nicht den billigen aus dem Supermarkt) und ebensolche schwarze Oliven aus dem 500gr Glas.

Man muß nicht groß raten - das mundet immer, besonders in dieser Ausstattung gereicht:





Man kann es nicht oft genug sagen: Mineral-Wasser trinken vor dem Essen hilft und KEINEN Nachschlag und KEINEN Nachtisch, keinen Kuchen zum Kaffee am Nachmittag und möglichst nicht mehr am Abend naschen, "F.d.H." .. das Leben im Alter ist eben so, daß einfach nicht mehr so viele Kalorien verbrannt werden. Und wenn sich etwas ansammelt- weil das Körperfett nachweislich schwindet, genau wie die Muskulatur langsam, aber sicher abbaut, lagert sich Wasser ein. Und dieses bekommt man mit Tees und mit der Kartoffeldiät in den Griff. Ab und zu ein reiner gekochte Kartoffel-Tag ohne Süßigkeiten, ohne Salz und ohne Alkohol.