plaetzchenwolf - Felder Bilderseite -



Vivarium Seite 29


Button

Nur wenn man miteinander redet und dem anderen sagt, was auf der Seele liegt, kann man Streit und falsche Gedanken vermeiden !

Buddistische Lebensweisheit.

***

Der Heimat Felder.



Alle Menschen leben davon und doch werden sie wenig beachtet;
tüchtige Bauern ernähren das Land.



Die Felder unserer Taunus / Westerwald - Heimat sind nicht so kleinräumig, wie man glaubt..



Ich kenne kein höherwertiges Öl als das Rapskernöl-
direkt aus der Heimat und nicht weltweit herbei gekarrt..
probiert es mal aus!



Unser selbstgebackenes Brot ,
ein neues Hobby breitet sich vor euch aus - bestens ausgetestet und auch für Anfaenger gut zu machen!



Gemüse aus dem eigenen Garten oder "nur" ein Beet
mit Kräutern und Salbei und div. Pfefferminze und Erdbeeren und Beerenobststräucher?



Brot aus echtem Schrot und Korn, Vollkorn oder fein - Hauptsache selbstgemacht.. ohne Chemie!



Äpfel brauchen sich hinter Trauben nicht zu verstecken, wenn es um den Wein geht.
Das ist alles eine Frage der Bereitung!
Selbstverständlich ganz einfach selbstgemacht..



Mit Mais kann man wunderbare Sachen machen
- wer sagt, daß man nur im Restaurant gut essen kann?



Aus Kartoffeln und anderem Gemüse kann man sehr flott ein schmackhaftes Essen machen.
Ohne große Mühe, - keine Angst, das kann jeder !



Das Wandern nach Wander- oder Topographie-Karte ist ein echter Genuß, der das Auge weit macht,
die Enge des Lebens mildert,
für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens.
Das lenkt von den täglichen Nachrichten ab, die aus aller Welt zu uns hereinflattern,
zuweilen wie eine Wasserfolter, die jede halbe Stunde ausgeschüttet wird..
..bis man merkt: Oh, das kann man ja abschalten!



Dieser Blick für das Wesentliche ist universell und nicht an eine Religion gebunden,
die es nach den Berichten der Menschen mit Nahtod - Erfahrung gar nicht gibt..






*** Kuriositätenkabinett ***





Für unsere Minibar hatte ich die Nacht eine Idee, die plausibel genug war um direkt umgesetzt werden zu können:

Die viel zu großen Flaschen Whisk(e)y haben mich schon lange gestört, denn ein Reklamelauf sollte so eine offene Hausbar nicht sein!
Wie schaut das denn aus, wenn etliche - und man will ja auch Auswahl haben -
große Schnaps- und Likörflaschen im Regal stehen?
Ja, das schaut nach Alkoholiker aus - während diese Minifläschchen garantiert - und das weiß jeder sofort -
nicht zu oft, ja eher sogar selten getrunken werden.

Nun wird keine große Flasche mehr in diesen drei Regalen stehen.

Gut 200 Fläschchen werden nun bei uns Standard sein-
immer wieder durch x-beliebige Sorten nachgetan, die gerade relativ günstig sind.
Ich werde auf keinen Fall einen Exzess daraus machen und Preise von 4,5-9 Euro für eine solche Miniatur zahlen-
bei 2,50 Euro das Stück hört bei mir der Spaß auf.



..nun aber gehts richtig los:
Minibar Ausbaustufe

***

*** Wieder eine "Kartusche", die nichts mit dem eigentlichen Seitenthema zu tun hat. Lektuere ..einfach als Untermalung gedacht !






Button

Zurück zur Startseite -
Impressum




767