plaetzchenwolf - Private Unterhaltungsseite mit vielen Themen.





Pfennigfuchser, billige Essen


(Fuer sparsame Tage)


Dynamisch Kochen
(Akzente setzen)
..fix fix ! Pasta ? Manfredonia
als 2. Vorschlag: Leipziger Allerlei und "persoenliche" Folienhackbraten
Kleines Bovist-Fest
Mit Bild-Anleitung
Vegetarischer Bauernschmaus mit Salat
als 2. Rezeptvorschlag:Hessisches Sauerkraut, die richtige Sorte
Stampf und Salat Piacenza
als 2. Vorschlag:
Meine Frau macht seit Jahr und Tag eine wirklich sehr sehr leckere Haschee-Sosse mit Nudeln
Russischer Krauttopf
als 2. Vorschlag: Einfach nur mal ein paar leckere Kartoffelpuffer
Gruen Gelb.
als 2. Vorschlag: Schlotziger Italo-Nudel-Topf fuer 4 Personen
Pinges aus der Roehre
als 2. Vorschlag: Baerlauch - Zwiebel Bratkartoffeln
Hitzeblitz (Fuer kalte Tage)
als 2. Vorschlag: Falsches Gulasch mit Nudeln
Pasta Pomodoro Cervo Ligure
als 2. Vorschlag: Jaegerlust, ein ganz einfaches Nudel-Essen, das saftig bleibt -fuer 4 Personen, vegan, ideal fuer einen Gartenarbeitstag
Pasta Bolognese (einfach)
als 2. Vorschlag: Gestockte Eier mit Rotkraut, fuer 2 Personen
Die Gemuesekueche !
(Generelle Betrachtungen)
Mehr ein Vorschlag als ein Rezept: Land-Ei.
als 2. Rezeptvorschlag: Landvolk
Noch ein Vorschlag: Zwiebelbratwurst, Kartoffel und Salat.
als 2. Vorschlag: Satis - Facere - Pasta fuer 3 Pers.
Senf-Ei mit Pellkartoffeln und Salat
als 2. Vorschlag: Cocktail - Eiersalat
"Nur" eine Sauce.. (Bechamel-Art), sehr fein!
als 2.Rezeptvorschlag: verbesserter Herings-Stip
Kraftsalat
als 2. Vorschlag; Nudeln mit Pfiff
Currywurst-Penne?!
als 2. Rezeptvorschlag: Fliederbeerensalat mit Beilagen
Hackbraten Toscana
als 2. Vorschlag: Husumer Salat fuer 2 Personen
Matje-Kart-Stip
als 2. Rezeptvorschlag: Mediterraneo-Bratkartoffeln
Asia Teller
als 2. Rezeptvorschlag: kunterbunter Naturreissalat
Schicht-Goulasch
als Kartuschen-Thema - Elsaesser Topf.
Siracusa Pasta
als 2. Rezept: So so lecker, fuer 3 Personen
Spinatstampf (Beilage)
als 2. Rezept: "Schwarzmeer - Flotte", Nudelsalat 2 Pers.
SouthState
als 2. Vorschlag Kartuschen - Thema: Ciabatta - Baquettes
Sweetheart
als 2. Thema: Kartoffelstampf mit Roestzwiebeln
Winzer Kotelett mit Stampf
als 2. Idee: "Saucengeheimnis" eine Pasta fuer 2 Personen
Vegetarisch- Kartoffel-Krautler und Kartoffel-Moehrer
(Mit Link zur Bilderseite dieses Themas)
Schlesier - Glueck
als 2. Idee: Zweitagegulasch mit Nudeln fuer 2 Personen
Blitz-Spaghetti
als 2. Idee: Portugisische Bratkartoffeln
Kartoffelsuppe "Herrenfeld"
als 2. Vorschlag: Haehnchenschenkel mit Nudelsalat
Gemuesetopf "Lueneburg"
als 2. Vorschlag: Spaghetti Manfredonia fuer 2 Personen, gute Esser.
Little Rock
als 2. Vorschlag: Bohnengemuese, mal anders.
Specksauce
als 2. Idee: Pfannenbohnen mit Geschnetzeltem
Rinderbraten mit Kartoffelbrei und Butter-Brokkoli.
als 2. Essen: Nudeln mit Champignons, italienische Art, mild.
Ardennen-Pfanne
der 2. Vorschlag: Knoedel mit Gemuesesauce, vegan oder nicht- wie man will
Univers
als 2. Rezeptvorschlag: Chronicon Moguntinum
cavolo bianco con carne
als 2. Sache: Tunke, Dip, Sauce - "Sichelbach", ideal zu Pellkartoffeln, Tappas, Baquettes.
Vater`s Bester.
die 2. Idee: Franzoesischer Eintopf
Ruehrei mal anders
als 2. Vorschlag: Gruene-Bohnen-Rindswurst-Topf
Jaegerklopse mit Salat
der 2. Vorschlag: Einfache Spaghetti-Sauce, aber lecker
Neu: " Pasta - Basta " , die Seite mit minimalsten Zutaten!
..und "Sinnlichkeit des Kochens".
meine Spaghetti-Grundrezeptur
als 2. Idee: Bro-Blu-Kart-Hack-Suppe

*** Maßeinheiten, Mengen und Gewichte, wie wuerze ich was? ***



Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



Button

Startseite - Impressum -







*** Nachgetragen ***

Der Maerchenprinz.

Er war nicht mehr so jung, blonde laengere Haare, sportlich und.. eingebildet. Er fuhr einen weissen groesseren Benz, selbstverstaendlich in Sportausfuehrung. Ein Single-Darsein ließ ihm das Geld dazu, sein Einkommen war gut und so trat er auf:

Ueberall war das Auto plakativ genug abgestellt, so dass man seine Wuerde deutlich sehen konnte: Er war der Groesste, heute zwar nicht mehr so deutlich wie noch vor ein paar Jahren, aber er war toll.

Heute sind viele seiner Sorte unterwegs, nicht nur Akademiker, sondern auch Handwerker, die sich sehr aehnlich produzieren. 4 Ringe und zwei Auspuffrohre, die roehren wie ein Hirsch in der Brunft, flacher, tiefer, cooler. Und das Dollste ist, jeder weiss wie teuer so ein Gefaehrt ist - das gibt den noetigen Respekt !

Na ja, "unser" Maerchenprinz, der mit dem wallenden Blondhaar, parkte quer vor dem Laden - immer, damit man die Pracht besser bestaunen konnte..

Die anderen Kaeufer des Ladens koennen ja aussen herum gehen, der Weg ist ja nicht weit - oder? Wer jedoch auf dieses Verhalten aufmerksam macht (was keiner mehr tut) ist schuldig: Der groesste Lump im ganzen Land ist bekanntlich der Denunziant..





***


Kartuschen - Thema: Verschwender



Das Umweltministerium ist in der Kritik, in den Jahren 2014-2018 flotte 600 Millionen Euro für "Beraterverträge" verjubelt zu haben..

Nun werfen sich mir gleich mehrere Fragen auf:
Welche Kompetenz hat die Ministerin?
Welche Firmen haben das Geld wofür eingestrichen?
Gab es Gewogenheiten?
Was tat in dieser Zeit das ganze Ministerium mit seinen tausend (!) Beschäftigten?
Wiki weiß alles, so lese ich, daß die Ministerin zuvor "Unternehmensberaterin" gewesen ist..
..von Umwelt hat sie wohl nicht viel Ahnung, deshalb "muß" Kompetenz eingekauft werden und das ist teuer. Warum man nicht gleich eine Fachfrau oder Mann eingesetzt hat, entzieht sich jeglicher Logik.
Auf alle Fälle beklagt der Rechnungshof die mangelnde oder fehlende Transparenz des Ministeriums für Umwelt.



Button




***





Sparsamkeit ist eine Tugend,
manchmal jedoch sollte man davon Abstand nehmen,
weil zu schnell eine Knausrigkeit entsteht:
Knausrigkeiten machen irgendwann geizig und
Geiz ist fürwahr keine Tugend!
Mein Vater wollte immer alles auf den Pfennig genau abrechnen,
meine Mutter war großzügig und gab auch gerne mal einen Schein,
wenn Haustürsammlungen stattfanden.
Das halte ich heute ebenso großzügig -
am Anfang war noch das große Nachrechnen und Nachdenken,
dann war mir klar:
Das kommt alles zurück, weil andere Leute dadurch ebenso reagieren.
Ob das im Straßenverkehr ist, wo man jemanden in den Stau einfahren lässt,
oder im Laden den Vortritt, ist eigentlich egal.
Bei uns werden immer kleine Summen gut aufgerundet und das schafft
Achtung und Freunde.
Ob nun ein Junge das Päckchen von der Apotheke abliefert oder ein
Zusteller jedwelchen Services ein Päckchen bringt, ist mir egal:
Ich habe eine 1kg Dose mit gemischten, einzeln verpackten kleinen Leckereien parat,
die grundsätzlich immer angeboten werden.
Bisher hat noch niemand den Griff in diese Dose verschmäht!

Geld dürfen viele Services nicht annehmen, bei Süßigkeiten ist dagegen kein Problem zu vernehmen-
das ist eine kleine Freundlichkeit, mehr nicht !

Zusteller bekommen ihr Zuckerli, wie sich das gehört..