plaetzchenwolf - Pasta Bolognese / Gestockte Eier mit Rotkraut /
Landfotografie

Pasta Bolognese


Wieder fuer 3 Personen, wieder ein ganz einfaches Essen:

In das Nudelwasser 4 EL getrocknetes Suppengemuese geben, ankochen.
Im 2. Topf 3/4 Tasse Olivenoel mit 2 Zwiebeln (kleingehackt) und 500gr Hackfleisch halb und halb geben,
dieses bei voller Flamme ca 5 Min unter gelegentlichem Wenden anschwitzen.
Inzwischen kocht das Nudelwasser und die Fusilli koennen hinein- 500gr.,
die bissfest gekocht und in die Seihe abgeschuettet werden sollen.
Nun die Sauce mit 3 EL (getrockneter) Oregano, 1 EL Jodsalz bestreuen
und eine kleine Dose gehackte Tomaten zugeben (425gr) und so lange bei halber Hitze garen,
wie die Nudeln brauchen. (9-11Min)
Sooo einfach und sooo schmackhaft, auch ohne Parmesan oder anderen Kaese ein prima Essen,
wo keine Reste bleiben.
(Pfeffer oder Chili ist unnoetig, in Italien wuerzt man fast nur mit Kraeutern.. )
Guten Appetit!

Gestockte Eier mit Rotkraut, fuer 2 Personen


Ich weiss schon, was ihr, geneigte Leser, liebe Leserinnen -
sagen werdet, aber:
Es mundete wirklich vorzueglich und passte auch in der Zusammenstellung sehr gut.
Manchmal muss man etwas Mut haben, sonst entsteht nie ein neues Essen !
Wir kamen vom Einkaufen und hatten guten Appetit- ich habe ein Glas
(720ml Ja Rotkraut, richtig billig aber richtig toll im Geschmack)
Rotkraut im Topf warm gemacht.
(nur einfach den Glas-Inhalt in den leeren Topf- kein Fett, kein Wasser)
Dann gabe ich Rapskernoel in die Bratpfanne gegeben,
etwas restliche Wurst (die musste sowieso weg) in Wuerfel geschnitten,
pro Person 4 GUTE Eier darauf geschlagen und etwas Dillspitzen und Pfeffer
aus der Muehle. Deckel auf die Pfanne
und ein paar Minuten gegart, bis die gewuenschte Konsistenz der Eier erreicht war:
Das Eiweiss fest, die Dotter noch zaeh-fluessig.

Dieses Essen kam sehr gut an und war ruck zuck verputzt !


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken


Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.









Moderner Blutdruck?

Ausgerechnet Wissenschaftler aus China gingen der Frage nach, die eigentlich keine ist:
Ab welchen Werten ist von leicht erhöhten Blutdruckwerten die Rede? In Deutschland gelten heute bereits Blutdruckwerte ab 140 zu 90 mmHg als Bluthochdruck.
Das war von gar nicht so langer Zeit ganz anders, da wusste man noch um die erhoehten Werte, die sich im Alter automatisch ergeben. Heute geht man von jugentlichen Werten aus und setzt diese ganz einfach mal als "Norm" an..
" Schon ab oberen Blutdruckwerten (systolischer Blutdruck) von 120 bis 139 mmHg oder unteren Blutdruckwerten (diastolischer Blutdruck) von 80-89 mmHg liegt ein leicht erhöhten Blutdruck vor."

Nun rechnet man aus, wie sich leicht erhöhten Blutdruckwerte auf das Herz-Kreislauf-Risiko auswirken.
Nun spricht man adhoc davon, "dass Bluthochdruck das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen allgemein und speziell das Risiko für die koronare Herzkrankheit (KHK), Herzinfarkt und Schlaganfall erhöht"

Diese Wissenschaftler haben sich gefragt, ob ein leicht erhöhter Blutdruck sich auf die Risiken Schlaganfall und Herz-Kreislauf - Erkrankungen auswirkt und in welchem Grade damit zu rechnen sei.

Wir als Paar sind schon mit der 80. Blutspende dabei und muessen uns seit ca 2 Jahren anhoeren, dass unsere Werte "leicht erhoeht seien" und dass evtl. ein Arztbesuch anzuraten sei.."

Ich lese weiter im August 2019:
"Wissenschaftler verglichen Personen mit einem leicht erhöhten Bluthochdruck mit Personen mit einem Blutdruck im Normbereich"
Aber, um empirisch halbwegs sinnvoll zu werden, muesste man das Alter der Probanten beruecksichtigen. Das hat man wohl versaemt.. oder vertraeumt, vor lauter Studiertheit. (Wie so oft) Und so verglichen sie die Krankheitsfaelle und die Blutdruckwerte dazu, wie mit dem Lineal: Wer misst, mißt Mist.

Wir glauben nicht, dass ein aelterer Mensch die selben Idealwerte wie ein junger Mensch haben kann. (Wir bewegen uns und sind noch recht gut beeinander und behaupten, dass die alten Blutdruckwerte, die man noch vor ein paar Jahren nannte, eher stimmen.)

Uebrigens stimmten die Blutdruckmessgeraete beim Blutspendedienst nicht, wir haben daheim auf dem neuen, besseren Geraet gemessen und hinterher auch nochmal.. ist hier evtl. etwas gezielt vorordnet worden, will man den Aerzten zu mehr "Patienten" und den Pharmafirmen und Apotheken zu mehr Umsatz verhelfen? Fragen ueber Fragen.

Was diese jungen Studierten nicht raffen ist die Tatsache, dass der Mensch keine Maschine ist und.. viel laenger haelt als eine solche. Dabei entstehen jedoch Ablagerungen und Poroesitaeten etc., der Mensch ist auch nicht fuer ein ewiges Leben gemacht.

Man fuehlt sich verarscht, um es mal auf Deutsch zu sagen !



*** Fuer jeden Tag des Jahres sind 2 bis 3 Rezepte auf meinen Seiten zu finden *** Lektuere