plaetzchenwolf - Lachs Kopenhagen / Santa Cruz
Landfotografie

Lachs Kopenhagen


Ein Rezept für 4 Personen.
Mal was anderes ist dieses feine und doch einfache Essen, das prima ankam:

500 gr ungeschälten Reis kochen und abschütten.
500 gr rote Paprika putzen und klein würfeln,
eine Dose 425gr Mais abschütten und alles zusammen in eine Schüssel tun.
Nun mit einem Schuß Weißweinessig, etwas Distelöl
und einem EL Jodsalz, sowie etwas bunten Pfeffer aus der Mühle,
1/2 Tasse gehackte Petersilie und Lauch zugeben und gut vermengen.

Lachs Filets (Zuchtlachs, weil so die Wildbestände geschützt werden,
tiefgekühlt- weil der Fisch so eindeutig frischer ist und nicht riecht!)
2 Packs a 250gr, (inliegend 2 einzeln verpackte Filets)
in einem geschlagenen Ei wälzen, etwas salzen
und anschließend in Mehl wälzen -
in der Pfanne einlegen, in der gute Butter
( 1/4, also ca 60gr) gerade eben zerflossen ist.

Bei mäßiger Hitze anbraten (2/3 Kraft),
wenden und leicht mit gutem Pfeffer würzen,
umdrehen und die andere Seite anbraten,
dann mit geschlossenem Deckel 10 Min bei gleicher Hitze garen.
Deckel öffnen, wenden und nochmal 1-2 Min abdunsten lassen -

Nun wird der Salat nochmal gemischt,
lauwarm als Bett auf den Tellern
ausgebracht und mittig mit je einem Filet serviert.

Als Nachtisch habe ich in flachen Schälchen je 2 ganze Ananasscheiben aus der Dose,
wo in das Loch etwas gute Sauerkirschmarmelade kam - gereicht.

Wer mag kann einen kleinen Schuß Kirschwasser etc. darüber geben...

Guten Appetit!


Santa Cruz

Ein Alternativ-Rezept für 2 Personen habe ich heute auf der Pfanne:
Zutaten:
Eine Handvoll rote Weintrauben, eine handvoll schwarze Oliven,
eine Handvoll Knoblauch, eine Dose Sardinen "mit Haut und Gräten",
eine Handvoll einfache Salami, 1 EL Rosmarin, 1 TL Salz, etwas schwarzen Pfeffer,
ein Schuß Olivenöl und ein Schuß Weißwein-Essig, pro Person 140gr Nudeln
(egal welche Sorte auch immer- ob Spaghetti oder Fusilli oder Penne etc.)
Nudelwasser aufsetzen, salzen, etwas Thymian
und ein Lorbeerblatt zugeben und aufkochen lassen.
Die Trauben halbieren, den Knoblauch schälen und recht grob schneiden,
die Dose öffnen, die Gewürze und auch den Essig- ein kleiner Schuß
einfaches Tomaten-Ketchup vermittelt ein tieferes Geschmacksgefühl,
ohne daß irgendeiner rät was in der Sauce ist- (kein Witz)
alles zusammen in eine Plastikschüssel geben.
Inzwischen ist das Nudelwasser schon ein wenig von den Kräutern gefärbt,
die ihr volles Aroma entfaltet haben.
Die Nudeln bißfest kochen - in der Spüle wartet schon die Seihe,
der Tisch wird gedeckt mit großen flachen Tellern, mit Löffeln und Gabeln, einer
Spaghetti- oder Nudelzange und einem Vorlagelöffel. (2 Gläser schaden auch nicht)
Die Nudel nicht allein lassen, lieber ein wenig bißfester als zu weich-
nun abschütten und mit dem Topfdeckel abdecken, ohne abzuschrecken..
In den nun leeren Topf kommt der Schuß Olivenöl- nicht geizig sein!-
sowie die Zutaten aus der Plastikschüssel.
Nun die Platte auf volle Pulle schalten und mit dem Holzkochlöffel ständig dabei rühren,
damit nichts anhängt. Sowie es beginnt leicht anzubräunen,
kommen die Nudeln dazu und alles wird gründlichst untergehoben. Platte ausschalten
und heiß auf den großen flachen Tellern servieren.
(Bitte sorgfältig auf die Teller geben, damit der Rand nicht bekleckert wird, das Auge ißt mit)
Mit dem Vorlagelöffel kommen die Reste aus dem Topf,
wo sich viele leckere Stücke angesammelt haben- mittig auf die Nudeln zur Dekoration.
Ein wenig Wein oder Bier paßt gut dazu- Mineralwasser aber auch;
guten Appetit bei diesem Renner, der weniger als einen Euro pro Person kostet. -alter Preis-
(Und das mit dem ganzen Duft des Südens..)

Denkbare Variationen: Mit weißen Trauben, mit Zwiebeln statt Knoblauch,
mit grünen Oliven, mit Thunfisch, mit Makrelen.
Selbstverständlich auch mit Schlangengurken-Stückchen oder Zuccini etc.
der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt.
Die Zubereitungszeit ist kaum länger als die Nudelkochzeit:
10 Min bis das Wasser zu kochen anfängt, 10 Min Garzeit der Nudeln, 5 Min Garzeit
der Sauce = 25Min, vermutlich nicht länger, als die einfache Fahrtzeit zur Brutzelbude..
Der Preis macht dann nochmal eine ganze Menge aus, besonders,
wenn mehr als 2 Personen damit verköstigt werden sollen !
Die Gastronomie wird im Jahr 2022 astronomisch genannt werden dürfen..

***

Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich für weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.







*** Nachgetragen ***

Regelmäßiges Ausmisten der Schubladen und Küchenschränke ist wichtig, denn so bekommt man wieder Platz - eine einfache Erkenntnis, die aber etwas weh tut: Wie oft hat man diesen oder jenen Gegenstand tatsächlich gebraucht, wie lange stand er ungenutzt herum, kann man diesen durch ein anderes Ding ersetzen, was weniger Platz braucht?







Penne Puccini



Ich koche die Penne bißfest, die dann in die Seihe abgeschüttet werden - die Kochzeit nutze ich um großzügig Olivenöl in den Topf zu geben, ca 70gr Tomatenmark, 5 Knoblauchzehen, ca 70gr gewürftelte Salami, 1EL Thymian, 2EL Oregano, einen knappen EL Salz, Pfeffer aus der Mühle und einen EL Honig- das wird zusammen angebräunt (mehr als anschwitzen) und dann mit einer Dose gehackte Tomaten abgelöscht, aufwallen und dann bei kleiner Hitze gar ziehen lassen.



Das Topping ist dann mit einem Löffel gutem Kräuterquark oder Kräuterfrischkäse getan - guten Appetit !







One Pot Pasta IV




Woher stammt das Rezept ursprünglich?
https://www.koch wiki.org/wiki/One_Pot_Pasta
Von der US-amerikanischen Fernsehköchin Martha Stewart erfunden..
**
https://www.ndr.de/rat geber/gesundheit/Resistente-Staerke- Gut-fuer-den-Darm,staerke100.html#:~:text=St%C3%A4rke%20aus% 20Kartoffeln%2C%20Nudeln%20und,Kohlenhydraten%20und%20gilt% 20als%20Dickmacher.

https://de.wiki brief.org/wiki/Resistant_starch

Es ist also sogar gesund, Nudeln auf diese Weise zu kochen!
Die Idee finde ich wunderbar und so mußte eine 4. Kartusche mit diesem Thema gemacht werden - diesmal nach meinem Rezept und mit Spaghetti. (4 Personen 500gr Nudeln und gesamt 1 ltr Flüssigkeit)

***





Soßenrezept untenstehend.

*** Rezension ***

Ich nehme etwas Blauschimmelkäse oben auf.
Vom Vortag ist noch etwas bunter Eisbergsalat übrig,
der paßt bestimmt ganz gut dazu.

Ich mußte -zusätzlich- eine Tasse Wasser zugeben und -obwohl nach 5 Minuten die Nudeln mit dem Kochlöffel vereinzelt wurden, haben sie zusammen geklebt und eine Garprobe kaum möglich gemacht. Die Pasta war auf gesittete Art und Weise
(aufgabeln und rollen)
kaum zu essen, so haben sie geklebt.
Die Soße war wunderbar.
Spaghetti nach Mode a la One Pot sind nicht ratsam,
Penne ist nicht ratsam, das wird klebrig und mittig noch hart, während die Nudeln außen zerfallen.
Das Essen ist dann schlicht minderwertig, was die Soße nicht verdient hat!

***



Was bleiben wird, ist folgenden Soße (für Fusilli )

Für 2 Personen - mit 1 Dose geschälte Tomaten (425ml), je einem knappen Teelöffel Thymian, Oregano und Salz, etwas buntem Pfeffer aus dem Mörser und eine Prise Estragon. 250gr Nudeln und einer ganzen Knolle Knoblauch und einer klein gehacken kleineren Zwiebel.. die Tomatendose habe ich mit der Hälfte Wasser aufgefüllt und zugetan. Man sollte eben sehen, das gut 1/2ltr Flüssigkeit (gesamt) in dem Essen ist. Die Zutaten kommen einfach so in den Topf, ohne zu verrühren, ohne Öl. Gerührt wird erst nach dem Ankochen, dann auf halbe Flamme schalten und bei geschlossenem Deckel garen. Alle 5 Min wenden und kontrollieren ob noch genug Flüssigkeit im Topf ist. Ggf. eine Tasse Wasser nachgeben. Nach 20 Minuten ist das Essen fertig.

Hier geht es zur OnePotPasta V , diesmal mit Fleisch, was bei uns dauerhaft bleiben wird, wie obige Soßen-Version.

Nachtrag 29.12.22:
Es ist wohl dringend NÖTIG, daß zuerst großzügig Öl in den Topf kommt und daß
nach dem Aufkochen alle 3 Min gründlich gerührt wird,
sonst hängt der Kram an.
Penne geht nicht gut, Fusilli und ähnliche leichtere Sorten Nudeln sind gut machbar.
Letztlich, so unsere abschließende Rezension mit 3 Personen,
ist keinerlei Vorteil gegen die Zubereitung in zwei -kleineren- Töpfen zu sehen.





Thema:
Kalorienarmer BBQ Salat - ganz neu!


14. Streiflicht Kartusche

Heute hatte ich zu den frisch geräucherten Forellen einen sehr eigenen Salat, der dennoch wunderbar harmonierte.

Eine kleine Dose -580ml- geschnittene Ananas abtropfen lassen, ein Tütchen Salatkräuter dazu, gut unterheben und kurz vor dem Servieren eine kleine Schlangen- oder Salatgurke in Würfeln hinein schneiden, die etwa die Größe und Menge der Ananasstücke haben.

Alles gut unterheben und servieren.
(Die Gurken ziehen IMMER Wasser, also sind weitere Zugaben nicht erforderlich)
Der Salat reicht als alleinige Beilage für 2 Personen.

***







Hunde-Unfälle






Es muß nicht mal ein Hundebiss sein, der für Ärger sorgt:
Oder wenn es um Hundekot geht -
Bei uns im Dorf kennen wir drei Frauen, die von kleinen Hunden, meistens irgendwelche Tierheimhunde in der Größe des oben auf dem Bild zu sehenden Viehs, einfach behindert und hingefallen sind.
Nun sind die Frauen nicht mehr jung und schwups - waren gleich mehrere Arm und Handbrüche, Schulter, Ellenbogen und bei einer Person sogar das Becken gebrochen, so unglücklich sind sie gestürzt.
Ob über die Leine gefallen oder vom Hund auf einem Bein erwischt, als dieser plötzlich angezogen hat, ist dabei egal.
Diese Frauen lagen viele Wochen im Krankenhaus mit ihren Erkrankungen und hinterher monatelang daheim ziemlich bewegungsunfähig.
Mit diesem Anhang wollte ich darauf hinweisen, dass man bei glatten Wegeverhältnissen oder im Dunkeln mit dem Hund nicht nach draußen sollte ohne besonderes Schuhwerk und Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen !

Aber was soll's? Zum Thema Unfallschutz koennte ich so viel sagen - eben ist gerade eine Frau
mit ihrem Wagen in flotter Fahrt die Strasse hinab gefahren. Dort wo eben zwei Verkehrsinseln sind,
vor welchen man fix bremsen muß, wenn Gegenverkehr ist.
Auf dem Beifahrersitz waren zwei leere Getränkekisten mit Glasflaschen drin -übereinander gestellt..

***

16.11.22: Wir gingen mit dem Hund spazieren Harry, der angeleint war.
Von weitem kam ein großer Samojede (weiß) angerannt und schnurstracks auf uns zu.
Die Hunde beschnuffelten sich kurz, der Samojede knurrte und.. Harry biß sofort in die Flanke- ehe der andere sich herumdrehen konnte, hatte Harry eine 180 Grad Wendung gemacht und von der anderen Seite zugebissn. Nicht stark, aber spürbar. Dann kam ein Mann angerannt, ganz aus der Puste und hinterher seine Tochter mit der Leine..
Meine Frau schrie auf, der Samojede hatte sich mit der Schnautze an ihrem Knie gestoßen - nicht gebissen.
Die Hose blieb heil, aber verdreckt, wie die feinen Schuhe.
Nur eine Schwellung und Zahnabdrücke blieben, die mit Salbe und Eis behandelt wurden.
Das hätte auch anders ausgehen können!
Man darf nie versuchen, die Hunde auseinander ziehen zu wollen, sonst könnte ganz schnell ein Biß folgen - zuweilen vom eigenen Hund.

Was tun?
Nicht mehr mit dem Hund gehen, wenn man älter ist?
Nein, das wäre weder für den Hund gut, noch für uns - denn ohne Hund wäre so mancher Gang nicht gewesen:
Nee, laß mal, bei diesem Wetter!
Also nehme ich meinen selbstgeschnitzten Wanderstock, von dem inzwischen etliche parat sind und bin somit bewaffnet.
Das kann nicht nur gegen Hunde helfen, die angriffslustig sind.
Diese Stöcke sind mit Waffenöl eingerieben und sehr flexibel.



Tut mir leid, aber die heutigen Hunde, die man so trifft, sind Schrott und deren Halter dumm, was nichts mit der Bildung zu tun hat: Ein Hund muß hören und zwar absolut und bei kniffeligen Begegnungen angeleint werden. An eine kurze Leine Mit Würgehalsband- nicht an diese langen Flexileinen oder gar an diese noch längeren Spurensuch-Leinen. Peter



+++