Landfotografie


Oslo-Salat


Ein Rezept fuer 4 normale Esser!

Wow!
Diesmal habe ich mich selbst uebertroffen und ein Essen in Rekordzeit fertig gestellt...

Die schweren Essen der Feiertage sind hinter uns, nun kommt mal wieder etwas leichteres:
250gr billige Salatmaionaise (halbes Glas) in die Schuessel geben,
eine 170gr Dose 10% Kondenzmilch dazu, 1 gehaeufter EL Dillspitzen,
1 EL Jodsalz und 1-2 EL Fluessig-Wuerze.
Die Sauce wird mit dem Schneebesen gut verruehrt.
Nun wird eine Dose gelbe Erbsen (850ml) im Sieb abtropfen lassen,
wie eine 425gr Dose Mais und eine 425gr rote Bohnen.
Inzwischen waschen wir 3 mittelgrosse suess-saure Aepfel,
die geviertelt und entkernt und in kleine Stuecke geschnitten
der Sauce untergehoben werden.
(Eher eine leicht suessere Sorte nehmen)
Nun 2 Dosen a 125gr Makrelen in Tomatensauce und 2 ebensolche Dosen Makrelen
in Sonnenblumenoel zugeben, evtl. leicht zerteilen.
(Mit dem Oel,- das ist sehr gesund.
Wer die Sorte mit Tomatensauce nicht findet,
kann auch nur mit Oel nehmen, viel Tomaten ist in diesen Dosen sowieso nicht drin.
A.W. gebe ich die Bezugsadresse weiter, die groessere Mengen voraussetzt- so um die 25-50 Dosen,
die dann entsprechend guenstiger sind- trotz Fracht...)
Etwas unterheben und zu letzt die abgetropften Gemuese -vorsichtiger-
unterheben und die Schuessel mit Folie abdecken.
1/4 Std- laenger dauert diese Zubereitung nicht!
Einfach, schnell und gut, gesund sowieso!

Fruchtig, typische Tomaten-Pasta-Sauce "Imperiale"


Eine Alternative ist dieses Rezept, das fuer 4 Personen gut ist.
(In italienischen Restaurants reicht diese Sauce fuer mind. 8 Personen)
Den Topf mit gut Olivenoel bedecken, 6 Knoblauchzehnen schaelen,
grob in Wuerfel schneiden, 1 Lorbeerblatt, 1/2 EL Thymian, 1TL Oregano,
1/2TL Basilikum, 1/4 TL Estragon, 2 Messerspitzen Nelkenpulver, 1/2 EL Salz,
1 TL Zucker, schwarzer Pfeffer aus der Muehle und 140gr Tomatenmark anschwitzen
und mit 500gr einfachen gehackten Tomaten (39 Cents) auffuellen, sofort gut verruehren,
den Deckel schliessen und bei kleiner Flamme ca 1/4 Std koecheln lassen.
Dazu passt jede Art von Nudeln.

Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.




underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


***



Kartuschen - Thema: Elektronische Zahlungsarten

Heute zahlt man mittels Bankueberweisung oder Bankeinzug bei Onlinebestellungen,
an den Geschaeftskassen wird mit der Euroscheckkarte bezahlt -
nun auch schon per Handy-Aufladung oder speziellen Geldkarten,
die ebenso vom Girokonto aufgeladen werden.
(Die Kreditkarten lasse ich mal nur am Rande erwaehnt)
Wer im Supermarkt kauft, muss die Preise schon im Kopf behalten oder stark sein,
wenn die Endsumme zuweilen deutlich von den Auspreisungen an den Regalen abweicht..
Eigentlich sollte man zu zweit einkaufen, wo einer immer den Scan-Betrag auf dem Display im Auge behaelt und der andere einraeumt.
(Einraeumen muss auch ueberwacht sein, sonst fehlt nachher die Haelfte )
Nun beschweren sich die Fussballfreunde, dass ihr Verein eine Bezahlkarte eingerichtet hat,
mit welcher es offenbar nicht so mit rechten Dingen zugeht- es wird wohl zuviel abgebucht,
wenn man nicht genau nachschaut,
da wird schon mal das teure Pfand fuer Getraenke "vergessen",
oder etwas zweimal gebucht - alles Summen,
die man beim Aufladen mit einkalkulieren muss,
sonst gibt es lange Gesichter an der Futterbude.
So kam es heute im Radio als Sondermeldung.
Billig ist das Fussballvergnuegen schon lange nicht mehr - um so verwunderlicher, dass dabei solche "Irrtuemer" vorkommen!
In der heutigen Zeit wird die Moeglichkeit des Klauens von der aufgeladenen Geldkarte nicht von der Hand zu weisen sein,
was ganz unauffaellig im Gewuehl passieren k o e n n t e .

Ueberhaupt ist heute erhoehte Vorsicht angesagt, wo sich welche als Vermieter oder Hauseigentuemer ausgeben,
die von "ihren Mietern" einen Beitrag fuer die Grill- oder Gartenhuette abknoepfen, die angeblich fuer die Allgemeinheit der Bewohner gebaut werden soll.. oder andere Modernisierungsvorhaben, auf die schon lange gewartet wird.
Manche stellen sich als Kontrolleure der staedtischen Werke vor, andere als Stromableser ..
..die Phantasie der Gauner ist unerschoepflich!
Ich mag mir nicht vorstellen, was alles passiert, wenn -wie die Diskussion ging- das Bargeld abgeschafft werden wuerde..
Es sollen sogar schon falsche Polizisten gesichtet worden sein.

Fakt ist ganz sicher, dass die Anbieter von elektronischen Bezahlmoeglichkeiten
diese Dienste nicht umsonst darstellen,
sondern das fuer Geld tun.
Somit waere ein neuer Geschaeftszweig generiert,
der europaweit mit Lobbyisten durchgeknueppelt,
ganz neue Sparten ihr ertraegliches Auskommen geben wuerde -
auf dem Ruecken der Kaufkraft und der Opfer solcher Systeme.
(Anders als Opfer kann man die willfaehig rechtlos
gemachte Bevoelkerung dann nicht mehr nennen)

http://www.gmx.net/magazine/geld-karriere/geldautomaten-abheben-fremdkunde-kostet-euro-32016146
Bis zu 8 Euro kostet das Geldabheben auf einem anderen Bankautomaten.

Vorsicht vor den Tricks bei 200 Euro - Geldauszahlungen bei R ewe, wo wir ueber's Ohr gehauen wurden, - der Betrag war mit 21 Euro nicht so sehr arg, aber spuerbar und.. nicht beweisbar. Ich rate: Aufpassen, erst auszahlen lassen, dann den Kaufbetrag der Waren begleichen, sonst wird die Kaufsumme vom Auszahlungsbetrag abgezogen und .. beides steht auf dem Kontozettel: 200 Euro plus 21 Euro !

Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere







***

. .