Landfotografie


#Subkontinent



Ein feiner und doch sehr wuerziger Nudelsalat ist heute mein Rezept fuer 3 Personen:
Bei meinen Einkaufstouren bringe ich immer wieder frische Champignons mit,
wenn diese richtig frisch und richtig guenstig sind- diese werden geschnitten
und -ohne sonstige Behandlungen- portioniert eingefroren. Die Beutel sind ca 200gr schwer
und bestens fuer 2 - 3 Personen-Essen geeignet, wenn Pilze nicht die Hauptzutat sind.
Nun habe ich in etwas Kraeuteressig Zitronenmelisse eingelegt und eine Woche ziehen lassen,
diese Zutat wird abgeseiht und bereit gestellt. Etwas Sonnenblumenoel in die Salatschuessel tun,
1EL Jodsalz, (die Menge stimmt, das Salz zieht ein) eine gute Prise schwarzem Pfeffer,
zwei Loeffel Fluessigwuerze (Liebstoeckl) und dem Inhalt einer 170gr Dose Kondenzmilch angesetzt
und mit dem Zitronenmelisse-Essig abgeschmeckt, (gerne etwas sauerer, weil die Nudeln viel aufsaugen)
mit dem Schneebesen gut verruehrt, ist der Grundstock getan. Nun die noch tiefgefrorenen Champignons einlegen
und unterheben. 250 gr Gabelspaghetti (groebere Hoernchennudeln) ein wenig bissfester kochen,
in die Seihe abschuetten und unter kaltem Wasser abschrecken. Nach kurzem Abtropfen
zu den anderen Zutaten geben und gut unterheben und abdecken, damit der Duft erhalten bleibt.
2 Stunden durchziehen lassen, dabei ab und an mal fix umruehren.
Dieser Salat duftet unglaublich - guten Appetit !

Tessiner Brokkoli - Sueppi (Vegan)

Von den Brokkoli - Bratkartoffeln sind die Brokkoli - Roeschen sorgfaeltig aufgehoben worden. Davon schneide ich die groeberen Stiele in Scheibchen, die mit einem Loeffel gekoernte Bruehe und einem halben Liter Wasser, einem Lorbeerblatt und einem Zweig Thymian in den Topf kommen.
Ein wenig ankochen, eine 425ml Dose ganze geschaelte Tomaten und einen guten Schuss Olivenoel zutun, dann kommen die Roeschen dazu.
Die Garzeit ist nicht lange, vielleicht 10 - 15 Min, deshalb sollte man gut aufpassen, dass nichts zerkocht und noch ein wenig bissfest bleibt.
Wer mag kann statt der jetzt folgenden Zugabe von Wasser und etwas Salz (abschmecken!) einen Schuss Rotwein zugeben- dann aber nicht mehr kochen lassen..
Guten Appetit!

Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken


Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


***



Kartuschen - Thema: Kleiner Waffenschein?

Im Radio kam am 19.1.2017 die Meldung, dass "die Hessen eine 55%ige Steigerung der Antraege auf den kleinen Waffenschein" zu verzeichnen haetten..

Nun fragt man sich, was ist denn wohl ein "kleiner Waffenschein"?

Waffen kennt jeder, da gibt es den Jagdschein und auch die Polizei hat einen Waffenschein - was nun, wenn jeder Buerger so einen Schein beantragen moechte - wozu?

(Vom Einsatz im Schuetzenverein oaehn. Dingen mal abgesehen)

Schreckschuss- Signal- und Leuchtstoffwaffen zur Abwehr im Notstand.

Darf man nun einen evtl. Einbrecher damit beschiessen?

Paintball oder Gotcha sind wohl auch nicht so ohne, weshalb man ausserhalb des Grundstuecks Sicherungsmassnahmen beachten muss - und trotzdem koennten die unter das Waffengesetz fallen..

http://www.juraforum.de/forum/t/softair-gotcha.241202/
Also doch "grosser Waffenschein"?

Wenn nun aber eine Internationalisierung (offene Grenzen, sich haeufende Einbrueche, Ueberfaelle etc. die Zeitungen fuellen) zu bemerken ist, was dann?
Muss man alles hinnehmen und dann der Versicherung melden oder wie?

Waffen in den Haenden von privaten Leuten halte ich immer fuer bedenklich, da stimme ich dem Gesetzgeber gerne zu - die lieben "Diebinnen und Diebe" aus dem Osten mag das recht sein.

Derart verunsichert habe ich mir einen Kampfstock besorgt, 1mtr lang aus roter Eiche - lackiert. Der geht als Wanderstock durch, der nur gelegentlich bergab von meiner Frau gebraucht wird, um ihr Knie etwas zu entlasten. Ansonsten stelle ich den neben das Bett, damit schoen "diskutiert" werden kann, wem die Sachen in unserem Haus gehoeren..
bis dahin werde ich ein wenig trainieren: Mit Rentnern ist nicht zu spassen ;)

Wird man in Deutschland bald ebenso schiessen wie in Amerika ? Lektuere







***

. .