Landfotografie

Penne a la #Spinat



Ein Rezept fuer 4 Personen.

500gr Penne Rigate mit 2 Lorbeerblaetter und 1EL Thyminan
bissfest kochen (ohne Salz oder Oel).
Ohne abzuschrecken in einer Seihe abtropfen lassen.
Inzwischen 2 Pakete a 450gr tiefgekuehlten Spinat mit dem Blubb
in einer Schuessel mit 1/2 Tasse Olivenoel, 3 EL Oregano (getrocknet),
1 EL Salz und 2 EL einfachen schwarzen Pfeffer und 2 gehaeufte EL Erdnussbutter
-crunchy- verruehren.

(Den Spinat am besten 3 Std vorher -ausgepackt-
in der Schuessel auftauen lassen)

Nun in den Topf, wo vorher die Nudeln garten-
eine halbe Tasse Olivenoel geben
und den Schuesselinhalt- der unter 3/4 Hitze und unter staendigem Ruehren gut 5 Min garen.

Reste von der Kaeseplatte friere ich ein
und habe so immer einen Fundus an wuerzigen Sorten, die im halbgeforenen Zustand
gut mit der groben Reibe vorbereitet werden koennen.

Ob Chester oder Parmesan, ob Schweizer - die Mischung ist immer neu.

Die Penne in tiefe Spaghetti - Teller geben,
mit ordentlich Spinatsauce und ca 3EL geriebenem Kaese (pro Person) servieren.

Guten Appetit! (Das Essen wurde auf der Terrasse serviert und kam heute sehr gut an)


Einfach nur ein Omlett fuer 2 Personen:


Ein Alternativ-Rezept waere dieses einfache Omlett, bestehend aus 6 Eiern,
einer knappen Tasse Weizenmehl Typ 550 ! - eine halbe Tasse Parmesan-Kaese,
einen 3/4 EL Salz, etwas Pfeffer, einer knappen Tasse Gurkeneinlegewasser (suess-sauer),
1 Tuetchen Backpulver.. Alles gut mit dem Schneebesen durchgehen und -wie gewohnt-
kurz von beiden Seiten in der Pfanne backen.
(Ich habe Rapskernoel genommen. Typ550 Weizenmehl ist grob,
dh. hat einen ganz anderen Charakter als Typ405)

Das kam gut an- und war geschwind fertig und verputzt..


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.