Landfotografie

Texas County


Eher eine Zubereitungsart als ein Rezept ist dieses:
(Fuer 4 Personen)
4 grobe und 4 weisse Bratwuerste in der Haelfte durchschneiden,
in einem Topf mit etwas Rapsoel (gutes) gut anbraeunen-
ab und an umheben,
wobei die Haut nicht aufplatzen darf.
3 EL BBQ Wuerzer einstreuen.
Eine 850gr Dose rote Bohnen (Kitney) zugeben und -ohne umzuruehren-
4 Maiskolben aus der Dose darauf legen.
Nach 10Min bei kleiner Hitze ist das Essen fertig und kann serviert werden-
am besten mit einem kraeftigen Klecks Ketchup.
Guten Appetit!


Ein alternatives Rezept gefaellig? Bitte sehr!


Meeresburger Kartoffelsalat


Fuer 4 gute Esser nehme ich 500gr rote Paprika, 2kg Kartoffeln.
In die grosse Schuessel kommt die Haelfte eines Glases ganz einfache Salatmaionaise
(89 Cents fuer 500ml), also 250ml. Dazu eine knappe halbe Tasse einfaches Ketchup,
einen EL Salz, eine knappe 1/2 Tasse Olivenoel, 2 EL Thymian, Pfeffer aus der Muehle.
Die Sauce mit dem Schneebesen verruehren.
Nun werden die Paprika geputzt und in kleine Wuerfel geschnitten.
(Etwa so wie ein Zuckerwuerfel)
Ein paar schwarze und gruene Oliven runden den Auftritt ab.
Die am Vorabend gekochten Kartoffeln werden gepellt und lagenweise in Scheiben eingeschnitten-
nur EINMAL gewendet, damit die Scheiben gut erhalten bleiben.
Dazu passt allerei, ob Fleisch oder Fisch oder Eier ist eigentlich egal - das Essen kam prima an!
Guten Appetit!


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


***








*** Nachgetragen ***

Öl niemals in den Ausguß oder in die Toilette schütten ! Es entstehen bei den Klärwerken riesige Fettklumpen, die teuer entsorgt werden müssen. Allerdings auch in den Hausrohren wird das problematisch, weil sich Klumpen bilden, die man kaum durchstoßen kann. Oft genug kann dann nur noch der Fachbetrieb helfen - so teuer, dass man gleich das ganze Jahr essen gehen könnte.. Fett und Öl gehört - so lese ich - in geschlossenen Behältern in den Hausmüll.