Landfotografie

#Asia-Geschnetzeltes


Asia-Geschnetzeltes fuer 4 Personen. (Wuerzung nach Geschmack)
Wenn Schnitzel im Angebot sind, schneide ich diese in Gyros-Streifen,
nehme ordentlich Zwiebel (grob gehackt) dazu, kraeftig Oel (Olivenoel
und Rapskernoel gemischt), ueberpudere grosszuegig mit Currypowder,
die doppelte Menge davon an China-Wuerzer und etwas Jodsalz, gehackte Knoblauchzehen
und mische das Fleisch gut durch. Ich hatte noch zwei Tassen geschnittene Champignons mit angebraten,
die einen besonders feinen Geschmack abgeben: Bei jedem Einkauf ein Paeckchen mitbringen,
ein wenig -trocken- putzen, in Scheiben schneiden und einfach in einer kl. Tuete einfrieren,
so hat man immer was da.
Kurz scharf anbraten, das Ananas-Wasser (eine kl. Dose "Ananas in Stuecken", 580gr nehmen,
die Ananas kommen zum Schluss in das Essen) zugeben und mit Deckel bei kleiner Hitze
und gelegentlichem Umruehren ca 1/2 Std garen lassen und abschmecken.
In der Zwischenzeit den Reis kochen und das selbstgemachte Gyros mittig anrichten.
Guten Appetit.



Bratklops, Zwiebeln und Erbsenstampf


Heute mache ich wieder ein ganz einfaches Essen: 500gr Hackfleisch halb und halb,
(daraus kann man fuer 3-4 Personen Frikadellen formen)
2 fein gehackte Knoblauchzehen, einen EL mildes Paprikapulver,
etwas Pfeffer aus der Muehle, 1 EL Salz und ein Ei gut verkneten
und in Rapskernoel in der Pfanne von beiden Seiten fein anbraten.
Dann 3 gehackte Zwiebeln dazu geben, diese ebenfalls braeunen.
In der Zwischenzeit habe ich ein Kilo Kartoffeln geschaelt
und in kleine Stueckchen geschnitten, in etwas Wasser gekocht,
das Wasser abgeschuettet, 1 Dose 425ml feine Erbsen - der ganze Inhalt!-
zu den Kartoffelstueckchen geben, 1/2 EL Salz dazu und eine halbe Tasse Parmesan.
Mit dem gekroepften Stampfer rundherum zu Brei verarbeiten.

Dieses Essen kommt allemal prima an- wetten?!






Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


***



Kartuschen - Thema: Strandgut

http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/836071/nach-behoerdenpossen-container-zerbricht-an-langeooger-strand?ref=yfp#gallery&0&0&836071

Jahrhunderte war das Strandgut herrenlos, es durfte sich jeder nehmen - heute schaut die Sache anders aus:
Die Inhalte der Container, die ueber Board gespuelt wurden, sind immer noch Eigentum der Charterer und der Versicherer und ausserdem habe der Zoll die Haende darauf, illegale Importe zu sichern..

Schon damals waren die groebsten Raeuber die von der Kirche, die auf allen Dingen ihre Haende legten..

Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere







***

. .