plaetzchenwolf - Männer Steaks / Knoedel mit solider Sauce
Landfotografie

Maenner - Steaks


Ein Rezept fuer zwei Personen:
500gr gemischtes Hack oder Rinderhack,
je nach Gusto- mit einem flach gehaeuften EL Chili,
1EL Jodsalz, 1EL Sojasauce und 2 feingehackten Knoblauchzehen vermischen.
4EL Olivenoel,eine 425ml Dose rote Bohnen,
4 fein gehackte eingelegte Gurken,1 EL Thymian, 1 grosse Zwiebel in Ringe schneiden,
anduensten und mit etwas Tomatenketchup abloeschen.
Eine EL scharfen Paprika zufuegen, 1/2El Jodsalz und umruehren,
ca 10 Min reduzieren lassen bei kleiner Flamme.
Die Pfanne mit dem wunderbaren und schweren Rapsoel s.o.
einstreichen (wenig) heiss werden lassen und die in 2 grosse,
ca 4 cm dicke Steaks geformte Hacklets einlegen und von beiden Seiten scharf anbraten.
Dann den Deckel auflegen und gut 15Min bei mittlere Hitze nachgaren,
dabei ein Mal wenden, die Restfeuchte etwas abdampfen lassen
und auf einem grossen Teller servieren:
Die Optik kommt gut, wenn man amerik. Toastbrot in Dreiecke schneidet
und das Relish neben dem Steak positioniert.
Guten Appetit! a hearty howdy Partners...

Knoedel extra mit solider Sauce


Heute gibt ein Essen fuer 4 Personen, das nicht teuer und aufwaendig ist:
Fertige Knoedel von "J a", nach Vorschrift 10 Minuten in kaltem Wasser quellen lassen,
mit dem Schneebesen eingeruehrt.
Das Kochwasser der Knoedel salzen, nur sieden lassen - nicht kochen.
(Ich habe 1 Kaffeetasse voll fertige Roestzwiebel, Trockenware, unter den fertigen Knoedelteig gemischt)
Schoen werden die Knoedel, wenn sie zuvor nochmal mit nassen Haenden rundkugelig nachgeformt werden.
- Es sollten 7 Stueck ergeben) Zuvor habe ich 500gr gemischtes Hackfleisch kurz durchgemischt,
damit die Kutter-Spuren weg sind, in schwerem Rapskernoel zusammen
mit ca 300gr fertig geschnittenem und geputzten und tiefgekuehltem Suppengemuese gut durchgeschmort.
(Oefter umruehren) Dann ca 300gr geschnittene, tiefgekuehlte Champignons dazu,
1,5EL Salz, 1EL Currypulver, bei mittlerer Hitze noch ein paar Minuten durchziehen lassen.
Nun kommen die Kloese ins Wasser, nach ca 15Min kommen die ersten
hoch und beginnen sich zu drehen.
Nun eine Tuete "Pilzsuppe" zum Andicken nehmen, alles gut wenden,
nochmal 1-2Min warten, fertig ist die leckere Pilz-Gemuese-Hackfleisch-Sauce.

Wichtig finde ich, frisches Suppengemuese im Supermarkt zu kaufen,
wenn es gerade herabgesetzt ist, so kostet es gut die Haelfte.
Zuhause gleich waschen, putzen, schneiden und in zwei Tiefkuehlbeutel fuellen und einfrieren.
Das gleiche mit Champignons- 400gr Frischware gibt auch zwei Beutel. (ohne zu waschen einfrieren!)
Auf diese Weise hat man immer was vorraetig, das keine langen Vorbereitungszeiten braucht.
Praktisch, wenn wenig Zeit fuer ein aufwendiges Essen ist oder ein "fauler" Sonntag..
Guten Appetit bei diesem Alternativ-Essen, das sehr gut angekommen ist.



Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.




Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -



***






*** Nachgetragen ***

Praktische Dinge kosten nicht viel und sind trotzdem wohnlich! Ein schmales laengliches Regal an der Kuechenwand, vor welches ein Schränkchen gestellt werden kann, schafft Platz fuer den Toaster, den Wasser- und für den Eierkocher. Die Kabel verschwinden hinter dem Regal und gehen hinter dem Schränkchen aus den Augen bis zur Verteilerleiste mit Schalter. Dieses Apothekerschränkchen, in welchem Kaffee, Tee's und Heilkräuter, Filter und andere Dinge bereit sind, schliesst oben mit diesem Regalbrett -in gleichem Holz oder Farbe- ab. Darüber habe ich eine moderne Leuchte angebracht, die alles heimelig ausleuchtet, dabei hell genug macht, dass man alles gut dosieren kann. Die modernen Lampen brauchen kaum Energie und so ist dieses Licht ein richtiges Event in der dunklen Kuechenecke geworden. Das Schränkchen hat 50, die Steckdosenleiste 10, das Regal 20, die Lampe 41 Euro gekostet - also alles zu einem erschwinglichen Preis.





***





"Uboot-Kartusche"

Kaum hat der Oktober angefangen, schon ist meine Frau dabei Strümpfe zu stricken.

Sie schreibt sich aus dem Internet neue Strickmuster ab und sieht dabei entsprechende Clips, macht sich Notizen.

Sie kauft diese gute Strumpfwolle im Fachhandel oder im kleinen "nahen Kauf" - nur die besten Hersteller kommen in Frage, denn billige Wolle bringt billige Strümpfe sind der Mühe nicht wert: Die Arbeit ist die gleiche und die Socken oder Strümpfe aus hochwertigem Material halten einige Jahre, trotzdem sie den ganzen Tag getragen und freilich danach gewaschen worden sind.

Sie strickt nicht nur für uns, sondern auch für Kinder und Enkel oder für gute Bekannte als wertvolles Geschenk:
Sie macht sich nicht nur um die genaue Größe Gedanken, sondern auch um Farben und Muster, um die Fersen-Form und um den Bund, denn einschnüren sollen Strümpfe nicht.

Ich persönlich trage am liebsten selbstgestrickte Socken, denn darin schwitzt man nicht und sie halten warm.



(Diese "Kartuschen" sollen an jede der 777 Unterseiten als Schlußstein stehen.)







Schilda:
Wer sich mit der Thematik halb ausgebaute Bundesstraßen und solchen mit 4 Fahrspuren auseinander gesetzt hat,
erkennt den Irrsinn der Entscheidung oder Gesetzlichkeiten.
Die B49 ist von Wetzlar kommend für LKWs über 7,5t als "Kraftfahrstraße" bis 80km/h freigegeben -
Bei Löhnberg eben nicht, da dürfen diese Fahrzeuge nur 60km/h fahren, sonst drohnen Strafen bis Führerscheinentzug.
Ein Stück weiter Richtung Limburg gilt wieder 80km/h für diese über 7,5to großen Wagen.
(Die sowieso allesamt deutlich flotter fahren, weil die Fahrer von ihren Chefs Geld mitbekommen,
mit dem die Buße bezahlt werden soll..)
Soweit zur Aussage eines LKW Fahrers:
"Wir stellen den Tempomat auf 112km/h, dann ist die Strafe zu schultern und
es müssen keine ersten Konsequenzen getragen werden SOLLTE man erwischt werden."