Landfotografie

Jaeger's Topf.



Eine halbe Tasse einfachen Rotwein, eine 1/4 Tasse Gurkenwasser
(aus einem Glas krumme Gurken) und ein Haehnchenschenkel,
1 Lorbeerblatt, 3 Wachholderbeeren, eine grob geschnittene Knoblauchzehe,
1/2 Tasse gehackte rohe Schinkenstuecke, (gibts fertig zu kaufen),
1 geschaelte und gewuerfelte Karotte, 1 gehackte kleine Zwiebel,
eine Messerspitze Nelkenpulver, 1TL scharfes Paprika-Pulver,
1EL Jodsalz in den Topf geben und ankochen. (Vorkochzeit)
Nach ca 5 Min kommt eine geschaelte und klein geschnittene -groessere- Kartoffel
und 1 Tasse klein geschnittene Champignons* hinzu -
nun auf halbe Flamme stellen und -bedeckt, ohne zu ruehren-
noch ca 35-40 Min wallen lassen.
Danach wird der Haehnchenschenkel tranchiert - das Fleisch kommt -
klein geschnitten- wieder zurueck in den Topf.
Abschmecken (ggf. mit Petersile und etwas Salz nachwuerzen)
und servieren - guten Appetit !

Dieses einfache Essen waermt und kommt immer an..

(Keine Angst, der Alkohol verkocht
- man wird bestimmt nicht betrunken davon - es geht nur um den Geschmack.)

Der Kalorientrick: Fett und Abloeschen entfaellt-
somit bleibt der Herd ziemlich sauber !

* Die Champignons kann man entweder frisch nehmen
oder schon fertig geschnitten aus der Kuehltruhe,
genau wie die Haehnchenschenkel, die frisch und tiefgekuehlt prima sind.
Tiefgekuehlte Schenkel sollten frueh am Morgen aus der Truhe geholt werden,
die Original-Verpackung bitte entfernen und das Fleisch mit Folie abdecken,
damit keine Fliegen dran koennen.
Wer das Fleisch gleich aus der Truhe in den Topf geben muss,
darf statt 5Min aber 15Min Vorkochen einplanen.
Diese Zutaten -bis auf die Petersilie und die Moehre-
kann man immer vorraetig haben.
Als Variante empfehle ich:
Zur Moehre eine Lauchstange (Ringe schneiden) und etwas Sellerie-
der Sellerie sollte gleich zu Anfang in den Topf,
die Lauchstange bitte nur 5 Min vor dem Anrichten zugeben.
Diese Suppen-Gemuese gibt es ueberall fertig gepackt zu kaufen.
Oft ist noch ein Bruehwuerfel dabei, der dem Essen immer gut tut.


Ein Alternativ-Rezept waere diese spezielle Penne (fuer 3 gute Esser)

"Porto Phantasia"

beginnt mit der Vorbereitung- zwei Zwiebeln und 4 Knoblauch-Zehen schaelen und grob hacken,
in ein Schuesselchen geben.
3El Rosmarin, 1El Salz, 1El Thymian und schwarzen Pfeffer aus der Muehle dazu geben.
Eine 425ml Dose Mais (guter, von L idl) oeffnen (den Saft brauchen wir) ein Glas (720ml) rote Paprika,
in Streifen, oeffnen und grob abschuetten.
3 Dosen Sardinen (guenstig und gut, je 59 Cents) oeffnen (das Oel wird gebraucht, nicht wegschuetten)
Nun 500gr Penne leicht bissfest kochen- zusammen mit etwas Salz und einem Lorbeerblatt.
Die Nudeln werden -unter gelegentlichem Umruehren- gar und in die Seihe abgeschuetten,
nicht abgeschreckt, mit dem Topfdeckel abgedeckt.
Nun kommt ordentlich Olivenoel in den Topf, die Zutaten aus dem Schuesselchen dazu,
die kurz angeduenstet werden, dann den Inhalt der 3 Sardinendosen dazu (Qualitaet ohne Haut und Graeten)
- unter grosser Hitze wird wenige Minuten gewendet, mit einer Tasse Wasser
und einem kraeftigen Spritzer Rotwein-Essig abgeloescht,
den Satz vom Boden geloest.
Nun kommen Mais und Paprikastreifen dazu- die ganz kurz im Sud geschwenkt werden.
Zum Schluss die Nudeln zugeben, Platte ausschalten,
dann erst die Nudeln sehr gruendlich unterheben und servieren.
Guten Appetit !



underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



***



Kartuschen - Thema: Der weisse Ring boomt

Wer anonym bleiben will oder muss ruft nach sexuellen Uebergriffen, Trickdiebstaehlen
oder Vergewaltigungen oder Einbruechen, Stalking oder haeusliche Gewalt bis zum Kindesmissbrauch beim weissen Ring an.

Dort wird von 7-22 Uhr zugehoert, geholfen und an die entsprechenden Stellen verwiesen,
die aus der Klemme helfen, sogar mit Traumaambulanzen stehen sie in direktem Kontakt.

Es ist ein Opfer-Telefon Die ehrenamtlichen professionellen Helfer sind verschwiegen und kennen Wege aus der Notlage.

In unserem Landkreis sind im Jahr 2016 ueber 14.000 Gespraeche gefuehrt worden!

Eine bewundernswerte und gute Sache, die schon vielen Leute helfen konnte, wieder festen Boden unter die Fuesse zu bekommen - denn durch eine solche Einrichtung ist man nicht allein.

Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere







***

. .