plaetzchenwolf - Peruanischer Salat / Armes Würstchen - Kartoffelsalat
Landfotografie

Peruanischer Salat



Heute am Freitag soll es einen vegetarischen Salat geben:
Gewissermassen ein Gruss aus den Anden..
Bitte ca 2 Std vor dem Verzehr bereiten, damit die Chilis gut durchziehen!
3 Flaschentomaten in kleine Stuecke schneiden, 2 EL Knoblauchgranulat/Pulver,
2EL Jodsalz, 2-3 EL Chiligranulat (kein billiges Pulver),
ein Glas (680gr) Letscho, dessen Paprikastreifen gerne grob bleiben duerfen-
(billigste Sorte ist am besten), 2 Dosen a 300/285gr Mais (abtropfen lassen),
1 Dose 400/265gr dunkelrote Kidneybohnen,(abtropfen lassen),
sowie 2 eingelegte krumme Gurken wuerfeln und zugeben.
Alles gut vermengen.
Inzwischen habe ich 500gr Gabelspaghetti bissfest gekocht und unter kaltem Wasser abgeschreckt.
(Hoernchennudeln)
Diese kommen nun in den Salat und werden gut untergehoben.

Vor der Servieren nochmal abschmecken - ggf. wird noch ein wenig nachgesalzen werden muessen.

Ohne Oel, ohne Essig, ohne Fett, ohne Geschmacksverstaerker,
ohne Fleisch oder Fisch - und es schmeckt trotzdem !

Guten Appetit!

Armes Wuerstchen, ein Kartoffelsalat, fuer 2 Personen


Vom gestrigen Grilling sind 2 Bratwuerstchen uebrig geblieben.
Fein- die hebe ich im Kuehlschrank auf und mache am naechsten Tag
aus einfacher Knoblauch-Grillsauce (49 Cents) und einem kl. Topf
abgekalteten Pellkartoffeln einen guten Kartoffelsalat.
Mit ein paar Guerkchen, einem halben EL Salz und Pfeffer aus der Muehle (geschwind durchmischen)
die wie die Grill-Bratwuerstel in duennere Scheiben geschnitten
und lagenweise in die Sauce eingeschnitten und nur EINMAL gewendet werden.
So zerfallen die Kartoffeln nicht.
Das ist allemal "Essen genug" - oder ?

(Genial an einem Hauswirtschaftstag - so hat man buchstaeblich die Haende frei
und kann essen, wenn es passt.)

Guten Appetit.




Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.







*** Nachgetragen ***

Erkaeltungszeit ist Tee - Zeit!
Beim leisen Anflug von "rauhem Hals" oder Husten wird bei uns sofort ein entsprechender Tee aus der Schublade geholt und die Ein-Liter-Thermos-Kanne damit aufgebrüht. Ein Humpen von diesem Gesundheitstee hilft meistens schon wieder auf die Beine. (Meine Frau macht dann gleich mit) Wir haben gut 10 Sorten Heiltee's vorrätig - man weiss ja nie. Zusammen mit "one apple a day" braucht man so schnell keinen Arzt.







Bimbo der Reissalat





Ich gare 400gr Parboiled Reis, schrecke diesen im Sieb kalt ab, in die gut verschliessbare Plastikschale damit.
Eine 580ml Dose Ananas in Stuecken, mit der Haelfte des Saftes dazu geben, einen El Salz, etwas schwarzen Pfeffer, einen Schuss Rapskernoel, einen halben TL Zimt und 2-3 Messerspitzen Nelkenpulver. Alles gut unterheben und in den Kuehlschrank damit.
Nun nutze ich meine Garkueche an der Terrasse und gare in der Elektropfanne mit Glasdeckel -ohne Oel oder Fett- 4 Haehnchenschenkel
(Die Guten!)
Das gibt 2 x ein 2 Personen-Essen,- einmal bekommt jeder einen frischen Haehnchenschenkel, -ungewuerzt!- am naechsten oder uebernaechsten Tag die beiden restl. Fleischstuecke tranchiert im Salat serviert. Da sich der Geschmack bis dahin in den Reis verzieht, gebe ich etwas fertige Curry-Grillsauce dazu. (Die guenstige Sauce zu 69 Cents tut es ganz genau so gut wie die teure)
Rationeller geht Kochen nicht und guenstiger auch nicht: Pro Essen und pro Person 1 - 1,30 Euro.

Nach der Rezension meiner Frau ist eine BBQ - Sauce unter den Salat zu heben nochmal besser.
Gesagt, getan, ich bin ja flexibel und mache aus meinen Rezepten oder besser Kochideen keine Religion !
(Alles kann den jeweiligen Vorlieben hin abgeaendert werden)







***



Kartuschen - Thema: Karotten - Eier - Salat

Heute sollte es Nudelsalat geben - aber Nudel gab es doch schon vorgestern als Pasta..
Also habe ich mir was Neues ausgedacht:
Ein Glas gewuerfelte Karotten abtropfen lassen, eine 425ml Dose Kichererbsen ebenso - etwas von dem Wasser mit einem halben Glas (500 Glas, also 250ml) einfachste Salatmaionaise (die billige nehmen, die ist besser) verquirlen, einen halben EL Salz und Pfeffer aus der Muehle dazu geben. Nun kommt der Gag: 3 EL getrockneter Baerlauch als Wuerzkraut. Die Maio ueber die Karotten geben, Reste vom Braten gewuerfelt dazu, alles gut untermischen. Dann habe ich 5 Eier -mittelhart- gekocht und in Scheiben geschnitten. 3 Eier unterheben - dann wird der Salat in eine frische Schuessel gegeben und mit den restlichen 2 Eiern garniert. (Das Auge isst bekanntlich mit)

Ueber die Jahre habe ich es mir angewoehnt das Fleisch im Angebot zu kaufen und dann ein wenig mehr als benoetigt,- so bleibt etwas ueber, das dann gewuerfelt eingefroren oder am naechsten Tag im Salat genommen wird.. selbstverstaendlich kann man auch Wurst oder Kaese in Stueckchen schneiden, wenn das weg muss.. bei mir wird NICHTS weggeworfen, das waere ein Sakrileg gegen die Natur.

Ich brauche nicht zu erwaehnen, dass auch dieser Salat gut gemundet hat, obwohl er nicht teuer war..



Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere








***