Landfotografie


Salat Miramar



Von Gestern sind die restlichen 350gr gekochte Hoernchennudeln
im Kuehlschrank- die nun mit einem kraeftigen Schuss Olivenoel (ca 1/3 Tasse)
und 2 Essloeffel Rotweinessig, 1 Essloeffel Jodsalz, 1 Essloeffel Thymian,
1 Essloeffel scharfem Paprikapowder vermischt werden.
Den kompletten Inhalt einer 425gr Dose "Rote Kidneybohnen" gut unterheben.
Guten Appetit !


Noch einen "Salat" gefaellig?: Wuerstchen im Schlafrock:
Einen grossen Eisbergsalat, angemacht mit guter Milch,
Kraeuter nach Lust und Laune, ein wenig Salz bildet die Grundlage,
die den ganzen flachen Teller grosszuegigst und mehrlagig bedeckt.
Darauf habe ich zwei kleinere feine Bratwuerstchen angerichtet,
die in der Pfanne zum Schluss je eine Scheibe Chester-Schmelzkaese-Scheibe bekommen haben.
Mittig angerichtet sah das gut aus und kam prima an.
(Pro Person ein grosses oder zwei kleinere Bratwuerstel sind ausreichend)
Das Essen kostet noch nicht einmal einen Euro pro Person
und kommt knackig frisch und duftet gut.


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



***



Kartuschen - Thema: Denkwuerdige Leute

Wie viele seltsame oder denkwuerdige Leute machen heute bei uns Politik, man muss sich wirklich wundern.

Kuenstler sind gerne "schraeg" oder "schrill" - das muss wohl so sein.
Warum oder wieso sind die Macher so arg fremdelnd, die in der Wirtschaft oder in der Politik das grosse Bestimmen haben ?!

Kommt das nur mir so vor?
Interessant finde ich, dass das allen zufaelligen Gespraechspartnern unterwegs
und auch den Bekannten sehr aehnlich geht:
Es wird in der Bevoelkerung mit wachsender Skepsis angesehen, was sich im Olymp abspielt.

Die heben sich gegenseitig auf die Posten, Positionen und hohe Ebenen der Entscheidungsgewalt - ganz ohne die Bevoelkerung..

Wir bekommen immer wieder die gleichen Personen oder Charaktere vorgesetzt.
Sehe ich zu viele Science Fictions, wie vom Himmel gefallene Dinge,
eine heimliche Invasion von Aliens?

Sind die aus Melonen gewachsen?

"Wer als Haendler ASA Analystics nutzt, wird den Markt beobachten" Die Uni Potsdam hilft das Web auszuspionieren fuer eine amerikanische Gesellschaft.. das heisst, sie lesen von moeglichst allen Browsern alles mit, was die User oder Kunden weltweit einklampfen.. alles wird aufgearbeitet und festgehalten - die DDR laesst gruessen! "Ceta ist durchgewunken" - aber am deutschen Kunden vorbei, "Karl der Kaefer wurde nicht gefragt, man hat ihn einfach fortgejagt.." Diese Dinge werden das Wahlverhalten garantiert hart beeinflussen, denn TTIP kommt ja auch noch und dann ist die "Groko" unvergessen. Es ist ein breiter Trend zur Undemokratie erkennbar, ganz ohne Zweifel ! Niemand hat eine Volksbefragung auch nur in Erwaegung gezogen, als es um die Wiedervereinigung, um die EU - Mitgliedschaft oder um die Einfuehrung des Euros ging, niemand wollte wissen, ob unsere Verteidigungsarmee die "Deutschen Grenzen am Hindukusch verteidigen" soll - man hat alles ueber unsere Koepfe hinweg entschieden, wie bei unmuendigen Kindern. So hoch ist der Defizit an Demokratie zu beziffern.. Glueck Fa cebook hat vor Gericht gewonnen und darf alle Daten der Wo rtsapp Nutzer auswerten..







***

. .