Landfotografie


Salat Miramar



Von Gestern sind die restlichen 350gr gekochte Hoernchennudeln
im Kuehlschrank- die nun mit einem kraeftigen Schuss Olivenoel (ca 1/3 Tasse)
und 2 Essloeffel Rotweinessig, 1 Essloeffel Jodsalz, 1 Essloeffel Thymian,
1 Essloeffel scharfem Paprikapowder vermischt werden.
Den kompletten Inhalt einer 425gr Dose "Rote Kidneybohnen" gut unterheben.
Guten Appetit !


Noch einen "Salat" gefaellig?:

Wuerstchen im Schlafrock:


Einen grossen Eisbergsalat, angemacht mit guter Milch,
Kraeuter nach Lust und Laune, ein wenig Salz bildet die Grundlage,
die den ganzen flachen Teller grosszuegigst und mehrlagig bedeckt.
Darauf habe ich zwei kleinere feine Bratwuerstchen angerichtet,
die in der Pfanne zum Schluss je eine Scheibe Chester-Schmelzkaese-Scheibe bekommen haben.
Mittig angerichtet sah das gut aus und kam prima an.
(Pro Person ein grosses oder zwei kleinere Bratwuerstel sind ausreichend)
Das Essen kostet noch nicht einmal einen Euro pro Person
und kommt knackig frisch und duftet gut.


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



Nachgetragene Rezepte: " Broetchenbrot "


Grob und ganz frisch geschnitten - zum Grillgut passend, ersetzt es locker die Baquettes ..




Man kann das auch mit der elektr. Brotmaschine schneiden und einfrieren..

Das Brot war alle und meine Frau am Fensterputzen - also backe ich geschwind ein neues Brot, weil keines mehr in der Truhe ist. (Wir schneiden das selbstgebackene Brot nach dem Erkalten in Scheiben und frieren diese portionsweise ein.) Ich moechte ihren Brotrezepten nicht hinein arbeiten und nehme also meine Wunderbroetchen- Rezeptur, in der blauen Kartusche und backe schlicht ein Brot davon.
Meine Devise ist dabei: So einfach wie moeglich und so effizient wie denkbar.
Zuerst mehle ich das Backblech ein und schalte den Backofen auf 30 Grad Celsius.
Dann 1 Wuerfel Hefe, einen EL Salz und einen EL Zucker, einen EL Weizenbackmalz in 300ml Wasser verquirlen.
Dann wird 500gr Weizenmehl Typ405 dazu gegeben, mit dem Essloeffel, der zum Abmessen war, untergehoben und dann mit eingemehlten Haenden verknetet.
Das grob geformte Brot kommt fix in die warme Roehre, wo es sich 1 Std ausruhen darf um dann bei 220 Grad fuer 31 Minuten gebacken zu werden..

Rezension meiner Frau: Schmeckt genau wie Broetchen, ist aber praktischer zu belegen.



Zurueck zur Gesamtuebersicht meiner Homepage