Landfotografie

Penne finale.


Dieses Rezept fuer 3-4 Personen ist die Weiterentwicklung (kalorienreduziert)
der "Pasta nach Strassenmaedchenart" von der ligurischen Kueste Italiens,
wo Bekannte ein Lokal hatten.
Damit ist mir wohl das bisher beste meiner Spaghetti-Saucenrezepte gelungen -
heute koche ich dieses Saucenrezept mit Penne - ohne Fisch,
aber mit Oliven IN CHILI-OeL...
Man nehme:
500gr gute Penne Rigate
In das Wasser im Nudeltopf kommen drei Lorbeerblaetter und 1 EL Thymian.
Bevor die Nudeln hinein duerfen, sollte das Wasser ca 2-5 Min kochen,
damit die Gewuerze frei werden.
Kein Oel und kein Salz zugeben.
Nun die Penne in das Wasser geben und bissfest kochen, anschliessend in die Seihe abschuetten.
Auch Penne sollten ab und an geruehrt werden,
damit sie nicht anhaengen und gleichmaessig garen.
(Nicht abschrecken !)
In den gleiche Topf, wo zuvor die Nudeln gegart wurden,
kommt der ganze Inhalt eines Glases Spanische Oliven (Gruen)
in Chili-Kraeutermaninade (0,79Euro 215/240gr).
Diese "Marinade" ist eigentlich eher ein Oel,
weshalb auch bei diesem Rezept sonstiges Oel eingespart werden kann..
Zwei gehaeufte EL Oregano, einen gehaeuften EL Thymian, 1 TL Basilikum
(alles getrocknete Kraeuter), 1/2 EL Jodsalz, ca 140gr. Tomatenmark (dopio)
und eine 425ml Dose Tomaten, (ganze Sorte, die nur grob zerteilt wird)
sowie mind. 5 Knoblauchzehen, grob geschnitten.
Diese Saucenmasse gut 5 Min bei 3/4 Hitze und staendigem Umruehren duensten
(OHNE extra Oel zuzugeben) -nun mit halben Tasse Wasser abloeschen.
Nun die Hitze auf 1/3 reduzieren und mit einer 425ml Dose (ganzer Inhalt) "Erbsen,
fein" auffuellen, ab und an mal umruehren und zugedeckt
noch max. 3 Minuten koecheln lassen.
(Vorsicht, Tomatensaucen spritzen zuweilen stark)
Inzwischen mal fix pro Person eine 1/3 Tasse Kaese reiben:
Ich bevorzuge einen wilden Mix von den Sorten,
die gerade im Kuehlschrank sind- selbstverstaendlich auch Parmesan.

Die Zubereitungszeit bis zum Servieren dauert keine 30 Min.
Dieses sehr schmackhafte, recht leichte und wenig saeurehaltige Essen ist bekoemlich
und kommt garantiert immer an.
Guten Appetit !

Kartoffel - Moehrenstampf mit Haehnchenschenkel


Heute mache ich mir das Essen wieder einmal ganz leicht:
Die Haehnchenschenkel kommen fuer 1 Stunde 10 Minuten in die Roehre bei 200 Grad Umluft.
Zuvor habe ich sie mit Paprika und Currypulver und Salz gewuerzt,
in den Bratschlauch auf das Backblech verbracht.
Die geschaelten und klein geschnittenen Kartoffeln garen in wenig Wasser gut 20 Minuten,
sodann wird das restl. Wasser abgeschuettet.
Nun gebe ich einen EL Dillspitzen, etwas Salz, ein Stueckchen Butter dazu
und stampfe rundherum in dem Topf, ein Glas (580ml) gewuerfelte Karotten dazu,
nochmal stampfen und mit etwas Petersilie auf den Tellern anrichten.
Mittig etwas von dem Bratfett der Haehnchenschenkel gehoert dazu.
(Das Backblech stelle ich auf ein Holzbrett, schneide mit der Schere
vorsichtig mittig laengs auf und entnehme mit der Zange die Fleischstuecke vorsichtig..)

Keine Zauberei, einfach, schmackhaft und gut saettigend.




underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.