Landfotografie

#Eiersalat Mariachi


Rezept fuer 4 Personen.

Eine groessere Ruehrschuessel nimmt den Inhalt
einer billigen Dose Ravioli (850ml) auf,
ein halbes Glas einfache Salatmaionaise, einen Schuss Ketchup,
1EL Thymian, 1EL Oregano, 1TL Estragon, 3 EL Jodsalz,
2 EL scharfes Paprika-Pulver, 1 EL bunten Pfeffer aus der Muehle.

Diese Zutaten werden mit dem "Zauberstab" gruendlich zerkleinert und gemixt.

Nun werden Gurkensticks (ca 5 Stueck) und eine Tomate
in kleinere Stueckchen geschnitten, eine 425gr Dose guten Mais
-mit Fluessigkeit- zugetan und alles untergehoben.
Inzwischen sind 12 Eier hart gekocht, abgeschreckt,
geschaelt und mit dem Eierschneider in schoene Scheiben geschnitten und in den Salat getan
und untergehoben.

Zum Schluss wird der Salat in eine feine Schuessel umgefuellt-
das Auge isst bekanntlich mit...


Wer nach irgendwelchen Alternativen sucht, die Abwechslung
im Speiseplan versprechen, dem sei hier ein neues Alternativ-Rezept angedient:


Heringsstip Hamburger Land.


Man nehme feine zarte Kohlrabi,
schaele diese und stiftele diese in Pommes-Streifen.
Matjesfilets in grobe Wuerfel schneiden.
Guten Speisequark mit ordentlich Schnittlauch ueberstreuen
und alle Zutaten unterheben, ggf. mit etwas Milch saemiger machen
und mit Salz abschmecken- das war schon alles!
Das kam allemal gut an und haelt sich auch mal 2 Tage im Kuehlschrank.
Man kann es mit Pellkartoffeln essen oder auch so- ohne irgendwas.
Die feine Gemuesenote ist mal was ganz neues.. Guten Appetit!


underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



underconstruction


Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.

***