Reihenweck 13


Nochmal als kleine Einleitung der Hinweis zu meinen "Kartuschen-Themen":
Die haben mit den eigentlichen Seiteninhalten nichts zu tun,
die sind mit ganz eigenen Themen bestueckt, sozusagen als abgeschlossener kleiner Exkurs.

***

Nun habe ich beim Firefox die Updates installiert und schon kommt ein erster Hinweis:
"Hier kommt ein wichtiger Hinweis, der immer gueltig ist: Niemals die Kommentare lesen."

Danke, das werde ich beherzigen, solche Dinge nicht mal anzusehen,
ist schon der erste Schritt zu einem gesuenderen Web-Leben..

***



Schmackhaft und herzhaft kochen ist nicht teuer:
Bauchscheibe mit Moehren auf Italienisch

***

Wir haben div. Beutelchen - Kaffee - Portionen ausprobiert und sind von allen angetan,
besonders Expresso (J acobs), wo 25 Portionen in der Papp-Packung sind. (Ca 2,29-2,49 Euro)
Expresso wird aus kleinen speziellen Taesschen getrunken, die auch nur halb voll gemacht werden,
die anderen Cafe-Portionen trinkt man auch normalen Fruehstuecktassen, nicht aus den Humpen.

***

Erst sind sie von Deutschland nach England abgehauen, nun umgekehrt?
http://www.t-online.de/gesundheit/gesund-leben/id_80690040/brexit-verschaerft-den-aerztemangel-auf-der-insel.html

So viel zur aerztlicher Ethik, zum Eid des Hypokrates - Geld ist laengst wichtiger geworden !

***

Redakteure haben es bestimmt nicht leicht in diesen Zeiten:
http://www.t-online.de/nachrichten/id_73113032/leserkommentare-statement-der-chefredaktion.html

Das war ein richtig offenes Wort, das mein Mitgefuehl ganz ehrlich findet.
Selbstverstaendlich haben die ein Feedback von mir erhalten.

***

Auf sich selbst
Ich habe nicht stets Lust zu lesen.
Ich habe nicht stets Lust zu schreiben.
Ich habe nicht stets Lust zu denken;
Kurzum, nicht immer zu studieren.


Doch hab ich allzeit Lust zu scherzen.
Doch hab ich allzeit Lust zu lieben.
Doch hab ich allzeit Lust zu trinken;
Kurz, allezeit vergnügt zu leben.


Verdenkt ihr mirs, ihr sauern Alten?
Ihr habt ja allzeit Lust zu geizen;
Ihr habt ja allzeit Lust zu lehren;
Ihr habt ja allzeit Lust zu tadeln.


Was ihr tut, ist des Alters Folge.
Was ich tu, will die Jugend haben.
Ich gönn euch eure Lust von Herzen.
Wollt ihr mir nicht die meine gönnen?


Gotthold Ephraim Lessing

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, wo uns die Vergangenheit und die Zukunft einholt.
Dieses Gedicht gehoert wohl dazu.

***

Jedes 4. Kind wird demnaechst keinen Zugang zu sauberen Wasser haben, viele Menschen
hungern und duersten- fuer Waffen ist jedoch immer Geld da und ...
..auch so geht's Geld weg:
http://hessenschau.de/gesellschaft/kreis-bezichtigt-psychiater-des-betrugs--strafanzeige-gestellt,giessen-gallhofer-anzeige-100.html

So mancher verdient sich eine goldne Nase an der Not anderer,
ein unglaublicher Missbrauch.
Wenn der Professor das aus eigenem Saeckel d.h. den kompletten Unterhalt des Jugosl. bestreiten wuerde,
haette niemand was dagegen, wirklich nicht !
(Am Hungertuch wuerde dieser "Kirchenasyl-Freund" trotzdem nicht nagen muessen)

***

Mit 140km/h am Draengeln:
http://hessenschau.de/panorama/draengelnder-gefahrgut-transporter-auf-a7-gestoppt,gefahrguttransporter-100.html

Radioaktiver Transport mit Hoellentempo - ohne Sicherheitsabstand auf der Autobahn unterwegs..
Hierzu faellt mir kein Kommentar ein..

***

Mal davon abgesehen, dass dieser Politiker so viel Geld bekommt, dass er nicht knausern muss..
http://hessenschau.de/politik/spd-landeschef-darum-fliege-ich-nie-mit-ryanair,spd-landeschef-zu-ryanair-100.html

..waere so ein Ausbruch des islaendischen Vulkans mit seiner Asche-Emmission nicht schlecht fuer uns,
die wir mit den Fuessen auf der Erde bleiben.

***

"Spermacheck per Smartphone" - Testen sie ihre Fruchtbarkeit..
"Kranker islamisch motivierter Anschlag in London"..
"Bio - Babybrei Apfel, Banane mit Dreikorn zurueckgerufen wegen Glutenunvertraeglichkeitsgefahr"..
"Babykosten zurueckgerufen wegen Glassplitter"..
"Wuetender Schreier im weissen Haus, wuetender Schreier in Ankara"..
"Zur Zeit ist keine der europ. Banken von der Pleite bedroht,
obwohl noch immer viele auf faulen Krediten sitzen"..
"Die Kluft zwischen arm und reich wird zunehmend als leistungslos empfunden"..
"Red - Snapper - Fisch aus Vietnam mit Algentoxinen belastet"..
"Erdo gan Drohung - kein Europaeer sei sicher, wenn er die Strassen betritt"..
".. zigeunerartigem Kampf - Geschrei bis zum konkreten Anschlag"..
"3jaehrige schnappte sich die weisse Papstkappe vom Kopf des Heiligsten"..
"Renten werden erhoeht"..
"Gefluegel-Wiener-mit-Magermilchjoghurt mit Metallsplittern in Umlauf"..
"Koenigsberger Klopse Fertigpackung mit Salmonellen"..
"Brotaufstrich Crunchy mit Metallsplittern"..
"Viele Mineralwaesser mit Fremdkoerpern belastet"..
"Kartoffelsalat von zwei Herstellern mit Fremdkoerpern belastet"..

"Eigentlich ist der Gast ja Koenig"
http://www.stern.de/genuss/essen/11-dinge--die-gaeste-im-restaurant-machen-und-jeder-kellner-hasst-7374664.html?utm_campaign=alle&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard&ref=yfp
11 Dinge, die ein Kellner hasst..
(Ich wuesste auch 11 Dinge, die ein "Gast" hasst - uebrigens:
Seit wann muessen "Gaeste" eigentlich zahlen ?!)

"Wenn eine Atombombe auf eure Stadt faellt, solltet ihr euch hier verstecken"..
"In Kehl konnte sich ein Polizist mit einem Sprung vor betrunkenem Autoraser retten"..
"Wie krank ist N addel wirklich, lesen sie wie es weiter geht"..
"Warum eine weisse Zimmerdecke ein grosser Fehler ist"..
"Chicago- eine 15jaehrige wird life auf F acebook vergewaltigt"..
"Suesse Pizza mit Schokolade neu im Angebot"..
"Ohne BH: A ngelina J olie zeigt Nippel beim Erzbischof von Canterbury!"..
"Matratzensport: Wie lange dauert guter Sex?"
(Na bis er fertig ist- oder?)
http://www.t-online.de/lifestyle/essen-und-trinken/id_80684204/wie-gesund-sind-obst-quetschies-.html

Bald duerfen Kinder gar nichts mehr- wir haben das Zeug auch gefuttert und -
meine Zaehne sind auch noch im 66. Lebensjahr prima.
Es ist eine Frage der Pflege und Vorsorge.
Aber: Die Kinder bekommen viel zu viel Suessigkeiten, wir mussten uns den Kram
vom Taschengeld kaufen, das ist der grosse Unterschied.

Genug- mehr als genug seltsame Meldungen kommen jeden Tag auf uns zu.

***

Der Hammer der Woche:

" Verschenke zum Selbstabbau Gewaechshaus- ca. 5x8m- Scheiben fehl und teilweise defekt"





(Mit einer kostenlosen Kleinanzeige will jemand seinen Muell loswerden..
..das nenne ich absolut kreativ.)

***

Selbstverstaendlich sind alle meine Zeilen rein "subjektiv",
dh. sie stellen nur eine Meinung dar, -meine- welche auch sonst?
Deshalb wird eine "Objektivitaet" oder "Meinungsvielfalt" eher weniger zu finden sein:
Mir geht es um einen eigenen Beitrag zum grossen gemeinsamen Kontext,
NICHT um Selbstdarstellung oder aehnliche Dinge.

***

Im Radio kam soeben ein Beitrag ueber eine "APP" fuer Smartphones,
wo Frauen festhalten koennen, sie oft sie von Maennern unterbrochen werden..
(Freilich ist dabei das Mikrophone eingeschaltet-
angeblich soll nicht mitgeschnitten oder abgelauscht werden.
..und Schweine koennen fliegen!)
Wie auch immer, was ist mit dem umgekehrten Fall-
ich meine mich daran erinnern zu koennen, dass Frauen IMMER reinreden..
..offenbar ist das bei Maennern weniger ausgepraegt, sonst waere diese "App" ja unnoetig, gell?

***

Aha "inspiriert" sei er gewesen, vom intern. Terrorismus:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_80702820/anschlag-in-london-polizei-nimmt-sieben-personen-fest.html

Oder vielleicht viel eher von den Verbreitungsinhalten der Religion,
von der Hetze von der Kanzel gegen "Unglaeubige"?
Ich meine, hier sollte angesetzt werden, sonst wird man der Sache nie Herr:
"Die britische Regierung ist bestuerzt ueber die Anschlaege"
Was denn? Die haben diese Gestalten doch eingeladen oder zugelassen!

***

Die Zahl der Radikalen waechst- nicht nur am Bosporus:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_80692842/-sie-werde-ich-mir-schnappen-trump-wuetet-gegen-republikaner.html

"Ich werde mir die Abweichler bei den Abstimmungen zu der Gesundheitsreform schnappen"..
Das gleiche Verhaltensmuster!
Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen "Autokraten" und "Despoten"?
So wie ich das sehe, sind wohl die meisten Gewaltherrscher seit 100 Jahren
zuerst einmal demokratisch gewaehlt worden und dann kam das boese Erwachen.
Also: Ich halte diese beiden Begriffe nicht auseinander, habe ja auch nicht studiert ;)

***

"Legal bespitzelt?"
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_80701904/abhoervorwuerfe-trump-team-vielleicht-legal-bespitzelt.html

Freilich ist in Amerika Bespitzeln legal- nicht nur in Russland oder China, nee ueberall,
weltweit - wer im Internet unterwegs ist, muss damit rechnen.
Wer ein Telefon oder Handy oder TV hat, inzwischen ebenso..
..irgendwo mussten die Ostagenten der ehem. D DR ja unterkommen und "Arbeit" finden - gell?!
An dieser Stelle einen freundlichen Gruss und herzliches Beileid an alle berufl. Mitleser,
die den ganzen Kram lesen muessen - allein meine Homepage hat 666 Seiten,
wenn jede mit durchschnittlich 300 Zeilen Code, dh. 150 Zeilen Text ist,
ergibt das 5 Seiten eines Buches- 3333 Buchseiten "plaetzchenwolf" - oje..
(Allein die Serie "Reihenweck" hat 1000 Code Zeilen pro Seite,
ich will nicht mal mit den heraus kommentierten -versteckten- Zeilen anfangen.)

***

Im Fernsehen wurde eine 4 koepfige Familie, bestehend aus maennl. Bewohnern gezeigt,
die als Fluechtlinge aus Syrien kam - ohne Mutter oder Frau.
Dort half der Energieberater aus der Finanzklemme in der 92qm Wohnung, die denen gestellt wurde.
Der Computer und Fernseher fuhr Dauerschicht..
Eine alleinstehende Frau in ihrer Wohnung nahm dieses Angebot ebenfalls in Anspruch,
auf 4,5 von 5 stand die Heizung, das Oberlicht des Fensters war offen,
der Computer des Sohnes fuhr Dauerschicht..
Und immer wieder ist von "Der Tafel" die Rede und Vorschuss von 80 Euro,
Teilzahlungsbetraegen bei den Energielieferern..

***

Die Zahl der Diebstaehle aus Kirchen
http://hessenschau.de/panorama/immer-mehr-diebstaehle-aus-kirchen,diebstaehlekirchen-100.html
habe stark zugenommen, so heisst es.

***

Von 15.15 Uhr bis 20.15 Uhr im Stau auf der Autobahn?
(Fast 25 Kilometer Stau)
http://hessenschau.de/panorama/holztransporter-in-flammen---riesenstau-auf-a44,holzlaster-a44-umgekippt-100.html
Das passiert, wenn LKWs nicht kontrolliert werden - kaum einer faehrt 80km/h, was die MAXIMAL erlaubte
Geschwindigkeit waere - die meisten fahren deutlich ueber 100km/h.
Dann passiert es schon mal, dass ein Reifen zu heiss wird und brennt - die Motoren leisten heute ganz
erstaunliche Dinge, aber auch diese werden heiss, wenn der Dauerbetrieb derart hart ist.

***

Immer neue AR D-Trends: Nun soll angeblich eine "Trendwende" sein, so dass 44% Sc hulz waehlen wuerden
und nur 33% die Kanzlerin M erkel bei einer Wiederwahl.
Diese Wiederwahl waere eine Widerwahl gegen alle Vernunft- leider gibt es zum Stand vom 24.3.2017
KEINE Partei, die sich nach den "Buergerinnen und Buergern" richtet und richten mag..

***

Na also, es geht doch - langsam wird man wach:
http://hessenschau.de/panorama/moschee-in-kassel-geschlossen,durchsuchung-moschee-kassel-100.html
Immer wieder muss die Polizei die Mehlaeugigkeit bestimmter Bevoelkerungsgruppen ausbaden,
die stur fuer weiteren Zuzug von Muslimen sind.
Alleine die Scharia reicht, dass das grundsaetzlich gegen das Grundgesetz,
also als verfassungsfeindlich angesehen werden muss.
Jeder der mit der Scharia
lebt und diese weiterverbreitet, ist ein Hassprediger..
(Eine seltsam rassistische, frauen- und fremdenfeindliche Schrift,
die nichts mit dem Koran zu tun hat- aehnlich wie der Katechismus
zur Bibel lediglich "inspiriert" entstanden)
Diese Scharia gehoert dringend verboten in Deutschland und Europa:
Hier wird zur Toetung Andersglaeubiger aufgerufen !

***

Viel Dreck, viel Leistung.
http://www.t-online.de/auto/alternative-antriebe/id_80715502/bund-fordert-verkaufsstopp-fuer-dreckige-diesel.html
Heute hatten wir das "Vergnuegen" hinter einem M ercedes- SUV her zu fahren, der die mittlere Spur
der Autobahn nutzte - die ganze Zeit, wo der Wagen beschleunigte,
kamen rabenschwarze Rauchfahnen aus den "Schornsteinen"
Diese Phaenomen kann man auch bei anderen Marken-Produkten sehen,
die schon ein wenig mehr Kilometer auf der Uhr haben.
Nun gilt es auszuloten - entweder jedes Jahr zum TUEV und nacharbeiten lassen oder aus dem Verkehr ziehen..
So geht das nicht weiter, die machen mehr Dreck als die alten Autos aus den 1960iger Jahren !

***

Unsere Firmen schlafen nicht, wenn die Jungen zu den Alten halten:
http://www.oberlahn.de/29-Nachrichten/nId,200097,Kelterei-Heil-holt-Silber-Medaille-.html
Eine ehemalig kleine Kelterei (Apfel) hat sich gemausert, gross ausgebaut und glaenzt
nun mit ganz neuen Ideen auf dem Weltmarkt - junge Leute haben neue Ideen.

***

Bursa legt Staedtepartnerschaft mit Darmstadt auf Eis -
Auswirkungen des Tuerkei-Konfliktes erst am Anfang?
http://hessenschau.de/tuerkei-konflikt-bursa-legt-partnerschaft-mit-darmstadt-auf-eis,tuerkeikonflikt-staedtepartnerschaft-ruht-100.html
Kein Mensch braucht Gastarbeiter, die sich einnisten und uns mit ihrer verdrehten
und feindseeligen Religion ueberziehen und unterwandern will.
Ohne diese seltsamen Staedtepartnerschaften wird viel Geld gespart
und weniger durch zusaetzliche Reisen die Umwelt verdreckt. Gut so.

***

Nur ganz kleine Strafen fuer Blockierer:
http://hessenschau.de/panorama/nur-mini-bussgelder-fuer-rettungsgassen-blockierer,rettungsgasse-a5-bussgeld-100.html
Hier laeuft was schief- diesen Leuten gehoert die Fahrerlaubnis fuer laengere Zeit entzogen - NUR so merken die was..
..je groesser der Schwimmpanzer, so besser wird das Ego poliert.

***

Allein in Hessen sind 140.000 wahlberechtige Tuerken -
http://hessenschau.de/politik/was-sie-ueber-das-tuerkei-referendum-wissen-sollten,fakten-zum-verfassungsreferendum-100.html
-warum gehen die nicht wieder zurueck, wenn sie "ihren" Politiker waehlen wollen?
Ich verstehe nicht - und den meisten anderen Leuten wird es nicht anders gehen - warum dieses Anhaften
an die alte Kultur des Herkunftslandes und zeitgleich das Partizipieren unserer Kultur geduldet wird.
Ja oder nein- das sollte die Frage sein:
Wenn ich nach Suedafrika oder Brasilien ziehe, ist mir die Wahl in D garantiert schnuppe - oder?!
(Es sei denn, man hat ein unheiliges Ding im Hinterstuebchen:
Was wir "ueber das Tuerkei Referendum wissen sollten" waere viel eher als die Frage nach Diktator ja/nein,
wenn diese Leute wieder dorthin gehen, wo sie sich kulturell und religioes wohler fuehlen -
in den Orient, damit wir uns in D und Europa endlich wieder den eigenen Themen widmen koennen !

Immer wieder hoert man, wir sollen uns mit "Fingerspitzengefuehl" den anderen Kulturen (in unserem Land)
naehern, aber keiner spricht davon, wie diese Leute sich uns "naehern" sollten..
..und das ist genau das, was ich nicht begreifen kann:
Die Bestimmer im Land sind wohl gegen die eigene, anstaemmige Bevoelkerung eingestellt!

***

Heute weiss niemand mehr, ob das schon eine "Fakemeldung" ist oder schon "Postfaktisch"?
http://hessenschau.de/wirtschaft/stada-chef-wiedenfels-bespitzelt,bespitzelaktion-gegen-stada-chef-100.html
Die Industrie wird genau so spionieren, wie das in politischen Kreisen ueblich ist -
hier geht es um's grosse Geld, um Kohle, Macht, Ansehen: http://hessenschau.de/tv-sendung/video-30580.html
O pel-Manager erhalten riesige "Boni", obwohl das ganze Werk mit Mann und Maus und Logo verkauft wird..

***

90km/h und nur 120km Reichweite- ob das ein Zukunftmodell in E ist?
http://www.t-online.de/auto/alternative-antriebe/id_80710362/e-go-mobile-life-auf-der-cebit-kleines-e-auto-fuer-rund-12-000-euro.html
Ich halte dieses Konzept fuer geklaut - smart macht es seit vielen Jahren vor -
zudem ist weder die Reichweite noch die Geschwindigkeit akzeptabel..

***

Was ist denn das fuer eine "neue Gerechtigkeit" in Europa?
http://www.t-online.de/regionales/id_80722548/pkw-maut-rueckt-naeher-bundestag-beschliesst-aenderungen.html
Richtig waere es gewesen, wenn die Mautstrecken endlich weg fielen - statt dessen wird man demnaechst
ueberall Maut zahlen - sehr schraeg, echt.
Mir zeigt das immer wieder klar: Europa ist der schlechteste Nenner aller Mitgliedslaender.

***

Exoten im Krankenzimmer, so lautet die Ueberschrift
https://www.gmx.net/magazine/gesundheit/glasknochen-muenchhausen-syndrom-seltensten-krankheiten-32234572
Ich dachte spontan an fremdes Personal..

***

Das habe ich mir gedacht, Krebs ist mehr Zufall als vom Lebenswandel abhaengig
https://www.gmx.net/magazine/gesundheit/stark-haengt-krebs-zufall-32236868
Diese Erkenntnisse haben die Patienten schon lange zuvor haben koennen,
ich denke da nur an den "Haustier-Krebs" von Ha ckethal damals.

***

"Just in Time"? - Menschen?
Die Mobilisierung der Massen hat inzwischen Ausmaße erreicht,
die jedem Umweltschuetzer die Haare zu Berge stehen lassen koennten,
waeren davon noch genuegend vorhanden..
Wir wohnen an einer Verbindungsstrasse zum Neubaugebiet, in einer Gefaellstrecke.
Das merkt man inzwischen, wenn die immer groesseren Wagen und LKW's ueber die Kanaldeckel donnern.
Die vielen vielen Privatautos sind nicht nur immer mehr stinkige Diesel,
sondern auch noch richtige Schwimmpanzer geworden- der kleinste Zwerg
hockt -alleine- in 2 Tonnen Stahl und Blech und Plastik,
mit ab hundert bis 300 PS - Motoren.
Jeden Tag fahren immer mehr Einzelpersonen 4-5x einfach die Strasse rauf
und ebenso oft wieder runter.
Unterwegs - egal wo - trifft man die gleichen Leute auf allen Strassen rund um uns herum.
Wir sind im Dorf IMMER zu Fuss unterwegs und sehen darum recht viel.
Uns kommt es vor, als waeren die Menschen heute "just in time" -
im Auto zur Welt gekommen und als wuerden sie bis zum Ableben im Auto verbleiben..
Keiner laeuft, die Kinder werden zum Bus und Bahnhof gefahren und wieder abgeholt,
zum Friedhof wird gefahren, zum Zigarettenautomaten, zu Bekannten, zu den Kindern,
zum Tennis- oder Sportplatz, ja selbst zum Hundeausfuehren wird gefahren,
in die Gaerten, zum Friseur und taeglich in den kl. Supermarkt im Nachbarort
zum B ilderzeitung und Broetchenholen.

Obendrueber sind zig und zig Kondens-Streifen der Flugzeuge, die um Rhein-Main herum kreisen..

***

20 Meter durch die Luft geflogen:
http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_80720994/bawue-rentnerpaar-fliegt-mit-auto-in-bach.html
"Aus unbekannten Gruenden fuhr der Wagen die Boeschung hinab, dann in eine Wiese, ueberschlug sich,
flog 20 Meter durch die Luft in einen Bach.. der 87j. Jahrer und die 83j. Beifahrerin schwebten in
Lebensgefahr" (Zuvor schwebten sie durch die Luefte, wie mit einem Jet..)
Vielleicht sollte man im Alter kleinere Wagen mit sehr viel weniger PS kaufen?
Der Unfall haette auch eine Gruppe Kinder oder Radfahrer treffen koennen.

***

Wenn ich an einen Unfall denke, faellt mir dazu der verschmorte 3fach-Stecker ein,
der ploetzlich anfing heiss zu werden und zu stinken..
Nur 1500W haben das gepackt- vermutlich war dieser Verteiler schon etwas aelter,
ein billiges Ding war er jedoch nicht.
Wie kommt das? Nun- nach einigem Gebrauch kann es sein, dass die Kontakte aus Messigblech
sich etwas weiten, zu viel Spiel bekommen zum Stecker, der dort hinein greift.
Ungesehen und unbemerkt entsteht dort unter Last ein Lichtbogen und ...

Ich schreibe das, damit "ihr" mal nachschaut,
ob nicht besser ein alter 2er oder 3er ausgetauscht werden sollte.
So ein Austausch ist billig - ein Brand ist teuer.

***

Wie waere es mit einem Besuch im 50iger Jahre-Museum?
http://hessenschau.de/kultur/auf-einen-milchshake-ins-50er-jahre-museum,50er-jahre-museum-hauptsache-kultur-100.html
Mit Nierentischen und Stehlampen und allem was dazu gehoert?

http://www.50er-jahre-museum.de/

***

Wer einen deutschen Pass hat, gilt als "Deutscher"..
http://hessenschau.de/panorama/unbeteiligter-bei-massenschlaegerei-schwer-verletzt,massenschlaegerei-hanau-100.html
Ich weiss nicht, wohin das noch fuehren soll.

***

Lecker "Burger" aus Brasilien;
http://www.tagesschau.de/ausland/brasilien-gammelfleisch-101.html
Gut, das gibt es aus anderen Laendern auch - dieser Skandal ist eben frisch..
..(im Gegensatz zu dem Fleisch)

***

Kann mir mal einer sagen, woher die Kinder das Geld fuer die weite Reise nach D hatten?
http://www.tagesschau.de/inland/minderjaehrige-fluechtlinge-121.html
Das stinkt doch ganz gewaltig und keiner merkt's - wo sind denn unsere "Verschwoerungstheoretiker"?
Was sind das fuer Eltern, die ihre Kinder alleine reisen lassen?
Wo ist dabei unser so strenges Jugendamt?

***

Die Manager machen sich nochmal schnell den Sack voll-
die Kunden duerfen den Abgas-Betrug ausbaden:
http://www.swr.de/marktcheck/geplantes-fahrverbot-in-stuttgart-dieselautos-nachruesten-statt-verkaufen/-/id=100834/did=19244940/nid=100834/5mvzjs/index.html
Nun sollen Fahrverbote fuer diese Dieselstinker eingefuehrt werden -
warum setzt man kein Zwangsgeld gegen die Autobauer, damit die arglosen Kunden
kostenlose Umruestungen bekommen?
Warum geht das nur in Amerika und bei uns nicht?

***

"Durch die Nutzung der Dienste von Tw itter erklaerst Du Dich mit
unserer Nutzung von Cookies und der Datenuebermittlung ausserhalb der EU einverstanden.
Wir und unsere Partner arbeiten global zusammen
und nutzen Cookies fuer Analytics, Personalisierung und Werbeanzeigen. "

Soso, nicht nur "Cookies" (was eigentlich bereits Spionage ist),
sondern auch "Datenuebermittlung" (Persilschein die Passwoerter und Accounts abzulauschen),
und "Analytics" (Ueberwachung und Herkunft), auch "Personalisierung", also Zuordnung allem was man angesehen hat -
Nee, nicht genug- das darf alles nach wer weiss wohin geschickt werden..
WER HIER TROTZDEM ANKLICKT HAT SEIN EINVERSTAENDNIS FUER ALLES ERTEILT
(Aehnlich wie bei den Wahlen)
Hier stimmt was nicht im Web, das so haltlos ist wie ein offenes Scheunentor !
Wer hier noch das Wort "Datenschutz" in den Mund nimmt, hat entweder KEINE AHNUNG oder ist bestochen.

Ich nutze den G ooglebrowser nur noch um yout ube Videos anzuschauen, wenn mir ein gutes ins Auge sticht.
Ansonsten nur noch den Firefox - sicher ist sicher.

Fuer die M aps reicht der alte IE allemal.

***

Wo Menschen sind, da sind auch Skandale nicht weit:
http://www.ndr.de/nachrichten/netzwelt/cebit/CeBIT-Snowden-malt-duesteres-Bild-von-Ueberwachung,cebit3694.html
Man spricht vom Recht auf das eigene Bild, setzt aber auf mehr Sicherheit durch Ueberwachungskameras
auf oeffentlichen Strassen und Plaetzen.
Der "User", der Kunde des Internets wird mit immer neuer Software veraeppelt-
dabei wird an Daten gesammelt, was man nur kriegen kann.
Diesmal ist es eine Spracherkennunssoftware von den beiden grossen Playern,
die ins Kreuzfeuer der Kritik geraten ist.
Aber: Wie sollen die Sicherheitskraefte arbeiten, wenn man kein Bild aufnehmen darf,
die Taeter nicht detailliert beschreiben kann, weil "Gender" davor steht?
Alleine bei diesem offensichtlichen Zwiespalt koennte man sich die Haare raufen.

***

Fastenzeit! Wie fasten sie?
http://www.ard.de/home/ratgeber/Fasten/3873494/index.html
In dieser Zeit verzichten Christen auf bestimmte Bestandteile der Nahrung
oder streuen eine Diaet ein.
Wir verzichten auch- seit Jahr und Tag auf die Mitgliedschaft in dieser dubiosen Vereinigung "Kirche".
(Dafuer habe ich viel zu viel darueber recherchiert und zu viel gelesen)
Wie auch immer - die Kirche wird ohne diese Mitglieds-Beitraege ..schlank!

***

Was ist denn das fuer ein dramatischer Wandel in der Gesinnung?
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_80724828/deutschland-cdu-mit-anti-migrationsprogramm-im-wahlkampf-.html
Erst sollen alle, alle zu uns kommen und nun das Gegenteil?
Was soll man von dieser "Konsequenz" halten?
Klar, Angst vor den Wahlen im Herbst..

***

Stuemper unter sich:
https://de.nachrichten.yahoo.com/kfw-%C3%BCberwies-f%C3%BCnf-milliarden-euro-auf-falsche-konten-155255437--finance.html
Versehentlich 5 Milliarden falsch ueberwiesen - zum Dummenglueck konnte das Geld wieder zurueck geholt werden..

***

Die Automobile werden sehr interessant benannt- um bei einer Marke zu bleiben:
Tu areg, S haran, Pass at, Gol f, Pol o, Ama rok- warum nicht gleich Zuckerbock oder Leguan, Taliban, Marzipan?
Was aber wirklich fehlt, ist ein modulares Konzept, wo man eine Front haette,
wo zwei Raeder dieser Vorderachse angetrieben waeren -
daran koennte man (nach Bedarf) ein Heck mit 2 Sitzen,
eines mit 4 Sitzen und eines mit 6 Sitzen haengen..
Technisch problematisch ist das garantiert nicht und letztlich sehr viel guenstiger,
als zig sehr aehnliche Modelle zu entwickeln.
Wenn nun noch die Ausstattungsvarianten deutlich weniger Ablenkung fuer den Fahrer bringen wuerden,
waere eigentlich alles in Butter - oder?

Der Antrieb waere elektrisch, an jedem Rad ein kleiner Elektromotor, der Antrieb, Bremse und Rekuperation
uebernehmen koennte. Aufgeladen wird per Solarzelle,
Induktion auf dem Parkplatz und einem kleinen Benzinmotor,
der mit Alkohol betrieben automatisch anlaeuft um die Batterie aufzuladen.
Mit einem solchen Fahrzeug, das leicht gebaut sein muss,
kann die Sicherheit durch Querbeschleunigungssensoren verstaerkt und
sinnlose Beschleunigung und zu hohe Kurvengeschwindigkeit vermieden werden.
Hohlkammern mit geplanter Luftentweichung bei einem Unfall und Schaeume garantierten die passive Sicherheit.
Die Sitze sollten integraler Bestandteil mit tragender Funktion sein.

***

Noch immer kommen die Zeitungsmeldungen ueber mich,
auch wenn die Zeitung schon Jahre abgestellt ist, Nachrichten nur noch rudimentaer konsumiert werden..
das Internet hat ebenfalls Pressemeldungen.
Man entkommt den Geschehnissen nicht -
- ab dieser Seite will ich die Sache mal ruhen lassen.
(nuetzt ja doch nichts, die machen was sie wollen)

***

Button

Zurueck zur Startseite -
Impressum

***



***



Kartuschen - Thema: Neue Kindererziehung?

https://www.gmx.net/magazine/wissen/kind-und-familie/lehrer-schnauze-voll-eltern-erzieht-kinder-32136630

Ein Kommentar einer Frau dazu:
"Tja... das hoert sich ja alles ganz nett an, aber wie sollen die Kinder Hoeflichkeiten wie "Hallo" sagen oder Puenktlichkeit lernen, wenn die Lehrer selbst das noch nicht einmal koennen? Vorbilder sollten Lehrer doch wohl auch sein, aber wenn die noch nicht einmal ein "Hallo" gegenueber eines Erwachsenen rauskriegen, nur weil das vielleicht die Reinigungskraft an der Schule ist, warum sollten dann die Kinder gruessen? Wenn ich dauernd meine Tochter hoere, wann der Lehrer morgens die Klasse betreten hat, kommt mir die Galle hoch - Null Vorbildfunktion, aber die Kinder sollen puenktlich sein.... Ich kann nur mit den Augen rollen. Und das sind keine Einzelfaelle..."

Die Hoeflichkeit in der ganzen (Ellenbogen) Gesellschaft wird von oben vorgelebt,
von den Promis und von den grossen Weltenlenkern.
Die seltsamsten Typen der Welt sind nicht die Penner, es sind die Studenten, die spaeter mal alle Lehrer, Pfarrer und Politiker werden, die Firmen in leitenden Positionen fuehren.. besonders kaputt sind die Kids, die aus "gutem Haus" sind, von studierten Leuten.

Weiss jemand von Euch was "SuS" ist?
Nein?
Dann will ich es verraten, es ist wieder so ein krankes Akademiker-Konstrukt in der Anrede:
"Schuelerinnen und Schueler"

***

So ist es richtig, "er" laesst sein Volk abstimmen:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_80727670/tuerkei-erdogan-fuer-referendum-um-beitritt-zur-eu.html
Nun muessten nur noch wir Europaeer und wir Deutsche abstimmen:
1. Wollen wir dieses Land als Mitglied akzeptieren
2. Wollen wir hier Tuerken wohnen lassen,
die sich nicht integrieren wollen, die deutschfeindlich sind?
Ganz sicher moechte man eine derartige Volksabstimmung nicht riskieren-
denn fuer uns denkt ja die Partei und die hat bekanntlich immer recht.
https://www.youtube.com/watch?v=JZ3_d0unago
Ohne Worte !

***

Europa der unterschiedlichen Geschwindigkeiten koennte die Loesung sein:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_80727114/eu-agenda-fuer-naechste-10-jahre-beschlossen.html
In sich ist der europ. Gedanke schoen,- eine Zeit ohne sinnlose Kriege,
eine Zeit der Begegnung der Voelker unter einem Dach-
das aber noch genuegend Bewegungsspielraum lassen muss,
sonst wird es zur Zwangsjacke.

***

Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere







***





#Anhang: Hessische Brotzeit



Heute war Einkaufstag - wie immer ziemlich ausgedeht und teuer, damit auch garantiert kein Geld auf dem Konto bleibt.. (Wer mit der Frau einkaufen geht, wird sich an einen Hundespaziergang erinnern: An jeder Ecke wird geschnuffelt und angehalten)

Wie auch immer, bei uns in Hessen - 70km noerdlich Frankfurts - gibt es seit langen Jahrzehnten eine Spezialitaet: Weisse Fleischwurst. (Das ist die gleiche Ware wie andere Fleischwurstarten, aber eben ungeraeuchert, nur gekocht.) Ein wenig erinnert diese an die bayr. Weisswurst- aber nur ein wenig, die hessische Fleischwurst hat nochmal einen besonderen Geschmack, mild und locker. Diese Wurst isst man gut warm.



(Die obige Portion schafft man eher nicht, ich habe das Bild mehr aus Deko-Gruenden gemacht)

Ein Kommentar aus dem Web bezueglich zu lauter Musik aus dem Nachbarhaus:

"Das erinnert mich an 'Herzilein' von den Wildecker Herzbuden.
Als das aktuell war, lebte im Nachbarhaus ein Ehepaar, das das Lied
ueber Wochen immer wieder abspielte, superlaut,
bei eh schon extremer Hellhoerigkeit der beiden Haeuser.
Das war kaum zu ertragen.
Immer wenn es schon wieder losging mit 'Herzilein, ...',
stiessen wir ein 'Oh nein' aus. -
Heute leben die beiden schon lange nicht mehr und ich denke manchmal
liebevoll an sie und ihr 'Herzilein'; denn immer wenn es lief,
drang auch froehlich verschmustes Lachen zu uns rueber, das das Lied bei ihnen verursachte."

Die Uebersicht der Anhaenge