Landfotografie



Wie ein Baum auf dem Lande ..


Zuhause zwischen Taunus und Westerwald.
Glockengelaeut, Hundegebell, Kinderlachen,-
irgendwo haemmert, saegt und klopft oder grillt jemand,
ein anderer maeht den Rasen -
unterlegt von vielfaeltigem Vogelgezwitscher.

Hier auf dem Land ist immer genug zu tun,
die Arbeiten in Haus und Garten sind ein ewiger Kreislauf -
mehr noch wichtige Ablenkung und Entspannung.
Mit Ruhe und Lachfalten gemacht, wird der Weg zum Ziel !

Das Online-Radio dudelt freundlich -
der "Plaetzchenwolf" ist laengst in die ewigen Jagdgruende abgerueckt -
unvergessen taucht er dann und wann mal wieder auf einem Bild auf -
und ein wenig unheimlich fliesst die Lahn..

Einer bastelt an seiner Homepage, die wie eine Hecke geschnitten wird:
Mit einer reichen Auswahl an Rezept-Ideen fuer jeden Tag des Jahres,
Bildern zur Untermalung, mit eigenem "Blog" und leckerem selbstgemachtem Wein.
Eine ruhige Stoeber-Ecke als mein Quentchen Wuerze zum WWW.

Gemaechliche Betriebsamkeit in einem kleinen Dorf
im Weilburger Land, das rundum von Waeldern, duftenden Wiesen und Feldern umgeben ist:
Meine Seite steht fuer das Leben auf dem Land, wo man auch mal Fuenfe gerade sein laesst -
Kommt's heut' nicht, kommt's morgen, uebermorgen ist bestimmt auch noch ein Tag..

Hier geht man traditionell mitten auf der Gass -
der spontane Plausch gehoert als "Entschleunigung" ganz einfach dazu.
Mit Holzkohle grillen oder einen Hund halten ist auf dem Land kein Problem.
Der Garten wird heute zum erweiterten Wohnzimmer, zum Wohlfuehlbereich.


Wandern Hausmanns Rezepte Brotbacken Selbstgemachter Wein

Nun wird schon klarer, dass es hier um das einfache Kochen,
die Weinbereitung und das Brotbacken daheim,
um das Wandern in der Region Westerwald und Taunus,
sowie um gut ein dutzend Randthemen geht:
So selten wie private Homepages sind echte Demokraten im Web,
wie arg ist dagegen die Sensationspresse angewachsen !
Auf "plaetzchenwolf" geht es um einen Mix aus Hobby, Erzaehlung und Kritik.
Der Tenor ist aber klar und eindeutig zur Hoffnung und zum Mut anzuregen.
Die hohe Anzahl an Blaettern meines virtuellen Buches
ist ohne auffaellige Aufteilung und faellt somit etwas aus dem ueblichen Rahmen,
weil der Grundgedanke und Leitlinie die "Stoeberseite" war..
So findet man immer wieder etwas, was fast verborgen in den Tiefen schlummerte..
Die Inhalte werden staendig erweitert und verbessert,
deshalb lebt meine private Seite schon seit ueber 10 Jahren:
Viele Besucher kommen jeden Monat - inzwischen schon aus 92 Laendern -
ein hearty howdy ueber den grossen Teich !
(Ich freue mich immer ueber Mail-Zuschriften)


Deutschland

Mit dem Klick auf meine Seite(n) erkennt der Besucher / Nutzer an,
auf jedwede Rechteableitung/en daraus zu verzichten!
Alle Inhalte sind frei, solange diese nicht verfaelscht werden.
Eine Sitemap und ein Impressum habe ich selbstverstaendlich auch.


E Mail Kontakt

Valid HTML 4.01 Transitional