Landfotografie

Lauwarm aber nicht schlaff


Lauwarm aber nicht schlaff ist dieses Essen fuer 4 Personen,
ideal an einem heissen Sommertag mit viel Arbeit im Garten,
wenn man wenig Zeit und Lust hat, "hinter" dem Herd zu stehen:

500gr Penne Rigate mit 2 Lorbeerblaettern und einem EL Thymian bissfest kochen.
In der Zwischenzeit habe ich 2 Glaeser billige Bologneser-Sauce /guenstig u. gut/ a 85 Cents
in die grosse Salatschuessel gegeben, eine gute Prise schwarzen Pfeffer,
den Inhalt einer abgetropften 425gr Dose feine Erbsen, Oliven -
egal welche gerade im Haus sind (eine gute handvoll) und einen kraeftigen Schuss Olivenoel.
Diese Mischung gut verruehren und abschmecken- ggf. noch etwas Salz zugeben.
(Die Nudeln ziehen etwas davon ein)
Nun sind die Nudeln fertig und werden in der Seihe abgeschuettet und so heiss wie sie sind -
geschwind in die Salatschuessel gegeben und gut mit der Sauce untergehoben.
Das kann sofort serviert werden- spaetere Esser werden es entweder kalt als Nudelsalat
oder in der Microwelle erhitzt als eine Art Auflauf waehlen koennen !
Ich habe es lauwarm mit einer aufgeschnittenen Tomate pro Teller angerichtet
- das Essen kam sehr gut an.


Es fehlt an Alternativen, keinen "Plan", was heute wieder gekocht werden soll?
Kein Problem, das folgende Essen ist fuer 2 Personen gedacht.

"Montafon"

- etwas italienisch und schmackhaft!
Nudelwasser mit etwas Thymian und einem Lorbeerblatt aufkochen lassen.
In der Zwischenzeit eine Knoblauchknolle schaelen und die Zehen in grobe Stuecke schneiden.
Ca. 200gr Salami oder Blockwurst in Wuerfelchen schneiden- desgleichen 2 kleinere Zwiebeln.
1EL Rosmarin und eingelegte frische Pfefferkoerner -Menge nach Geschmack-
in die Vorbereitung geben. Nun kommen die Nudeln (250gr, die Sorte ist fast egal)
dran, die bissfest gekocht werden - nicht weggehen, bitte dabei bleiben -
der Gargrad ist sehr schnell ueberschritten! Die Nudeln werden in einer Seihe abgeschuettet
(nicht abgeschreckt) und mit dem Topfdeckel zugedeckt.
In den nun leeren Nudeltopf kommt grosszuegig Olivenoel- dann die obigen Zutaten-
bei voller Hitze ein paar Minuten anduensten. Dabei mit dem Holzkochloeffel
ab und zu umruehren. Nun eine Tasse Wasser zutun und nochmal ein paar Minuten zugeben.
Jetzt wird eine Tuete Fertigsuppe "Tomatensuppe Toskana" oder eine aehnliche (bessere)
Tomatentuetensuppe zugetan, kurz garen, dann gleich die Nudeln zutun, ein wenig Salz
und alles gruendlich unterheben, Platte ausschalten und in Portionsschuesseln servieren.
Eine Scheibe Schmelzkaese obendrauf ist auch gut.
Das schmeckt viel besser, als es die Tuetensuppe als Zutat vermuten lassen wuerde - wetten?!


br>
***



Kartuschen - Thema: Haschee-Soße

Meine Frau macht seit Jahr und Tag eine wirklich sehr sehr leckere Haschee-Soße
mit Nudeln, die ich euch nicht vorenthalten wollte.
(Sicher, alte Hasen kennen so etwas- meine Seiten sind jedoch fuer Einsteiger
gedacht, die aus den Erfahrungen Aelterer lernen wollen)
Sie nimmt fuer 3 Personen 500gr gemischtes Hackfleisch
(Schwein/Rind, es kann ein preiswertes Produkt sein) - 1 grosse Zwiebel,
ein paar Knoblauch-Zehen. Erst das Fleisch anbraten,
dann die Zwiebel gewuerfelt zutun.
Wenn alles gut angebraten ist, dann mit etwas Wasser auffuellen,
einen Teeloeffel Salz, Pfeffer aus der Muehle und einen TL Thymian
und einen M aggi-Wuerfel -Fette Bruehe- zutun.
(lieber erst mal weniger, abschmecken!) Ca 20 Minuten koecheln lassen.
Mit neutralem Saucenpulver etwas abbinden und eine halbe Stunde warm halten,
nicht gleich servieren, dann schmeckt es besser. Nudeln:
500gr - egal welche Sorte man nimmt,
gedrehte oder glatte Nudeln ist eigentlich egal.
Wer es mag, kann noch eine Schmelzkaese-Scheibe auf den gefuellten Teller tun.
Der gute Appetit kommt garantiert..

***

Frikadellen nach Hausfrauen-Art schmecken einfach goettlich !





Die Sonderthemen-Ecke hat immer noch ein paar Ueberraschungen parat ! Lektuere







***




Der Schluss - Akkord - Steckenpferde: Sommer Phantasie Salat




Es ist drueckend heiss in diesem Juli des Jahres 2018 - der Hunger meldet sich aber trotzdem.
So koche ich kleinere Nudeln, mische in der Schuessel ein halbes Glas Tzatziki-Sauce, etwas Maionaise, Salz, Pfeffer und Oregano an, gebe hinein, was gerade im Kuehlschrank an restl. Karottensalat ist, eine Dose Sardinen und nur eine einzige Scheibe fein geschnittene Salami, sowie drei Cocktail-Tomaten, die nur geviertelt werden muessen. Das schaut gut aus und schmeckt fein. Das Oel der Fischdose kommt uebrigens mit in den Salat- das ist sehr gesund und erhoeht den geschmacklichen Gesamteindruck der mediterranen Kueche. Das zieht nicht lange durch und so kann der Salat geschwind gegessen werden.

Guten Appetit !
Auf diese Weise werden bei mir Reste verwertet und Grillsaucen werden nicht alt.
Bis jetzt sind diese Salate sehr gut angenommen worden.






***



Kartuschen - Thema: Hausfrauen Art Kartoffelsalat




Ich habe diese selbstgemachte Salat-Soße "zum Fressen gern",
das ging bis jetzt jedem Gast ganz genau so wie und den Kindern.
Meine Frau kocht Abends die Kartoffeln und die Eier -
und schaelt die auch gleich,
deckt diese mit Folie ab.
Morgens holt sie einen Apfel und Gurken aus dem Keller
und macht die Salatsoße, die eine selbstgemachte ECHTE Maionaise ist.

(Der Salat MUSS DURCHZIEHEN
bei Zimmertemperatur NUR so schmeckt er richtig)

Pro Person rechnet sie ein Ei.

1 Ei, 1TL Zucker, 2TL Senf, 2EL Weissweinessig,
1 Prise Salz verquirlen mit dem Mixer,
langsam nach und nach Disteloel rein laufen lassen,
eher tropfenweise, bis es eine feste Maionaise gibt.
Wenn diese Maionaise fertig ist,
kommt zur Abrundung ein wenig Gurkenwasser dazu,
ein Apfel in Stueckchen geschnitten und
pro Person eine mittelgrosse Gewuerzgurke in Stueckchen.
Etwas Pfeffer und evtl. ein wenig nachsalzen, wenn noetig.

Die hart gekochten Eier in Scheiben schneiden und die
Kartoffeln in Scheiben hinein schneiden.
Am besten nur einmal umheben, wenn eine Lage eingeschnitten wurde.

***





Schmeckt goettlich ! Lektuere







***

Wer sich fuer weitere Themen interessiert, ist hier gut aufgehoben.



underconstruction

Seiteninhalt ausdrucken



underconstruction

Button

Startseite - Mich - Impressum - Rezepte -


***